SuB-Aufbau mit Niveau - Die literarische Runde 2017

Neuer Beitrag

Buchraettin

vor 1 Jahr

Hier geht es zum neuen Thread 2018
https://www.lovelybooks.de/thema/SuB-Aufbau-mit-Niveau-Die-literarische-Runde-2018-1511824945/

Die SuB -Reduktion-Challenge- für - die-Romane- Challenge- vergangener –Jahre


Das ist der alte Titel... nun haben wir uns zusammen einen neuen ausgedacht, der ein wenig mehr an der Realität dieses Threads orientiert ist


Hier sind alle willkommen, die gern Romane  mit Anspruch lesen. Wer noch einen SuB ( „ Stapel ungelesener Bücher") hat und immer haben wird.

Wer sich gern über Romane austauschen möchte, gemeinsam den SuB ein wenig reduzieren will und auch keine Angst hat, dass diese Challenge dazu beitragen kann, dass der SuB evtl.
wieder ansteigt durch Buchtipps in dieser Challenge. Ihr dürft auch gern teilnehmen, wenn ihr keinen SuB habt.

 Die Challenge läuft fort, da ich denke, dass der SuB immer vorhanden sein wird.

Es soll einfach Spass machen, dem Austausch dienen. Es gibt auch keine Bücher zu gewinnen, das wäre ja kontraproduktiv für den SuB.
Ich wünsche uns allen viel Erfolg und viel Spass.
Es sollen jeweils Bücher aus dem SuB aus dem aktuellen Vorjahr sein, also im Moment 2017 und früher. Aber auch aktuelle Buchtipps sind gern gesehen.

Hier geht es zum neuen Thread

" Entdeckungsreise in die Literatur- die literarischen Aufgaben des Sub Aufbaus mit Niveau"


 Hier geht es zur Abstimmung der Lieblingsbücher 2017

Hier findet ihr die Auswertung der Lieblingsbücher 2017





Buchlisten

Hier noch ein paar interessante Buchlisten für die Challenge oben
Hier schon die erste Liste für Comics und Graphic Novells.
https://www.lovelybooks.de/buecher/klassiker/Comics-Graphic-Novell-zu-Klassikern-1478721546/

Kurzgeschichten
https://www.lovelybooks.de/buecher/gedichte-drama/Novellen-Erz%C3%A4hlungen-Kurzgeschichten-durchaus-mit-Anspruch-1478721547/

50 Jahre in der Vergangenheit, kein Klassiker
https://www.lovelybooks.de/buecher/romane/Entdeckungsreise-in-die-Literatur-Romane-die-in-der-Vergangenheit-spielen-und-noch-keine-Klassiker-1478721548/

Lyrikliste
https://www.lovelybooks.de/buecher/gedichte-drama/Lyrik-Vorschl%C3%A4ge-f%C3%BCr-die-Entdeckungsreise-in-die-Literatur-aus-dem-Bereich-Lyrik-1478721549/

SF Romane
https://www.lovelybooks.de/buecher/science-fiction/Einen-Klassiker-oder-einen-Roman-der-sich-mit-Fantasy-SF-oder-Endzeit-besch%C3%A4ftigt-1478910290/

Entdeckungsreisen Romane Sachbücher
Sachbücher und Romane...

https://www.lovelybooks.de/buecher/sachbuch/B%C3%BCcher-%C3%BCber-Expeditionen-Entdeckungsreisen-Erfindungen-1478969788/



 Ich habe eben die Links rausgesucht für die "alten " Romanchallenges wegen der Buchlisten dort:

Es sollten die Bücher aus diesen Challengelisten sein...

Anspruchsvolle Romanchallenge 2015
Anspruchsvolle Romanchallenge 2014
Anspruchsvolle Romanechallenge 2016

Es kann aber auch über andere anspruchsvolle Romane und Klassiker darüber hinaus diskutiert werden:).

und hier folgt dann der Link für die aktuelle
Roman Challenge aus 2017

Hinweis

Hier geht es  zur  Preisträger Challenge ( Auch für Romane)

Romanchallenge Buchliste 2017


Geplante gemeinsame Leserunden ( Vorschläge / Änderungswünsche sind willkommen)

Vorschläge

" Vater des Regens" Lily King



Tauschlisten/ Suchlisten


Teilnehmer

Aba
anushka
Arizona
Buchraettin
Blackhorse
Code-between-lines
Corsicana
Dia78
Erinrosewell
Gwendolina
Federfee
Ginevra
Gruenente
Hannipalanni
Hannelore259
Isapoera
Jenvo82
Kopf-Kino
Krimielse
Leselea
LibriHolly
marpije
Miamou
Nil
ulrikerabe
Schokoloko29
Sikal
Sursulapitschi
StefanieFreigericht
TanyBee
Vielleser18

Code-between-lines

vor 1 Jahr

Guten Morgen :-)
Das klingt für mich sehr interessant - mein SUB ist hoch genug, und eine Menge Romane aus den letzten Jahren tummeln sich dort auch.
Eine Frage - wie definieren wir, ob ein Roman "anspruchsvoll" ist (was er ja laut Titel der Challenge sein soll) - oder eben nicht?

Buchraettin

vor 1 Jahr

@Code-between-lines

Tja, gute Frage... ich kann die Challenge auch in Romane umbennen, oder wir gehen nach den Listen der Anspruchsvollen Challenge?
Edit, ich habe es umbenannt, ich lese auch gern so Romane:)

Beiträge danach
3,121 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Buchraettin

vor 11 Stunden

Buchraettin schreibt:
Wir hatten doch über "Dowton Abby" gesprochen.

Vielleicht habt ihr ja Lust. Ich mag Challenges und ich liebe Buchtipps und da ich gerade Lust auf Bücher rund um England ect habe...

https://www.lovelybooks.de/thema/Gro%C3%9Fbritannien-das-vereinigte-K%C3%B6nigreich-eine-Challenge-rund-um-Land-und-Leute-2018-1515658882/1515647745/

aba

vor 9 Stunden

@Buchraettin

"Downtown Abbey" habe ich noch nie gesehen...

Aber das hier empfehle ich! "Stop looking at your phones".
Ich denke, da läuft es genau so wie bei Downtown Abbey:

https://www.youtube.com/watch?v=ozFstJHqaVI

Miamou

vor 7 Stunden

@Buchraettin

Ich finde diese Idee absolut toll :-) Danke für deine Arbeit, die du da immer hineinsteckst....sogar mit Buchtipps...

Miamou

vor 7 Stunden

@Gwenliest

Hihi....Mir geht es momenten mit Allendes "Geisterhaus" so :-) Da kaue ich auch schon mindestens seit September dran herum! Scheinbar gibt es einige solcher Bücher, oder es liegt an den Leserinnen :-) Oder eben...an anderen Büchern :-D

Miamou

vor 7 Stunden

@Federfee

Finde ich total spannend :-) "Ein wenig Leben" ist (momentan zumindest) ein Buch, das ich auf keine Fall ein zweites Mal lesen würde! Zu Beginn hat es mich emotional so sehr mitgenommen, dass ich dann eine Lesepause einlegen musste, weil ich es so gar nicht gepackt habe. Ab der Hälfte wurde es mir dann aber zu sehr dramatisch und ich dachte, dass es das doch wirklich nicht sein kann, dass Jude nur an "schlechte" Menschen geraten kann. Er wurde für mich dann so eine Art Messias - Figur und das fand ich dann schlussendlich so überhaupt nicht stimmig. Außerdem finde ich, dass die anderen Burschen neben ihm untergegangen sind. Ein bisschen Effekt - Hascherei war für mich dann auch drin...

Miamou

vor 7 Stunden

@Federfee

Tolle Arbeit :-)

Ich finde, "Herz auf Eis" ist ein würdiger Gewinner :-) Für mich war Gyasi ein Highlight des Jahres und wenn da auf dem Buchrücken steht, dass es das Zeug zum Klassiker ist, finde ich das durchaus berechtigt (ach...bei diesem Buch kann ich einfach nur schwärmen :-)) "Und dann steht einer auf und schließt das Fenster" wäre für mich auf Platz 1, wenns darum geht, was ich unebedingt noch lesen will :-)

Federfee

vor 3 Stunden

Miamou schreibt:
Tolle Arbeit :-) Ich finde, "Herz auf Eis" ist ein würdiger Gewinner :-) Für mich war Gyasi ein Highlight des Jahres und wenn da auf dem Buchrücken steht, dass es das Zeug zum Klassiker ist, finde ich das durchaus berechtigt (ach...bei diesem Buch kann ich einfach nur schwärmen :-)) "Und dann steht einer auf und schließt das Fenster" wäre für mich auf Platz 1, wenns darum geht, was ich unebedingt noch lesen will :-)

Danke :-)

"Und dann steht einer auf ..." hätte ich genau so benennen können wie "Herz auf Eis". Ich habe bei den Rezensionen beiden 5 Sterne gegeben, sie aber hier weggelassen, weil da noch so viele andere waren. Gyasi habe ich noch nicht gelesen, aber das kommt noch.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks