Suche Bücher zum Thema Steampunk / Venedig

Neuer Beitrag

Rocio

vor 6 Jahren

Hallo zusammen!
Da ich ein zurzeit ein riesengroßer Fan von Venedig und Steampunk bin, suche ich in der Fantasy angesiedelte Bücher zu den beiden Themen (also nicht zusammenhängend, entweder Venedig oder Steampunk). Auch England im Viktorianischen Zeitalter allgemein interessiert mich sehr.
Am liebsten wären mir Jugendbücher, aber ich versuch mich auch gerne an anderen :)
Tipps wären toll!

Caro88

vor 6 Jahren

Zu Venedig fällt mir die Trilogie von Kai Meyer zur Fließenden Königin ein. Auch Funkes Herr der Diebe spielt in Venedig. Und es gibt eine neue Reihe. Der erste Band heißt "Zeitenzauber" und spielt ebenfalls in Venedig, allerdings weiß ich nicht ob die Folgebände auch dort spielen werden.
Die Meyer Bücher und den Herrn der Diebe kenne ich und mir haben sie sehr gut gefallen. Zu Zeitenzauber habe ich bis jetzt auch nur positives gelesen.
Leider kenne ich mich nicht mit Steampunk aus...

Das ist aber ingesamt eine tolle Frage und ich bin auf weitere Antworten gespannt, da ich selbst auch sehr gerne Bücher über Venedig lese..

Autoren: Kai Meyer,... und 2 weitere Autoren
Bücher: Die Fließende Königin,... und 2 weitere Bücher

Kiritani

vor 6 Jahren

Zeitenzauber hätte ich jetzt auch empfohlen :) Hat mir ganz gut gefallen ;)

Beiträge danach
11 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Daniliesing

vor 6 Jahren

@Caro88

Ich habe von Thiemeyer nur den ersten Band gelesen - ich finde auch, dass es eher Fantasy-Abenteuer-Bücher sind, aber ein paar Steampunk-Elemente konnte man schon erkennen. Mir persönlich war es etwas langatmig, aber die meisten sind ja sehr begeistert. Vielleicht habe ich es einfach nicht zur richtigen Zeit gelesen und probiere es irgendwann noch mal...

Rocio

vor 6 Jahren

Wow, danke für die vielen Tipps!

doceten

vor 6 Jahren

Caro88 schreibt:
Die Thiemeyer Bücher stehen bei mir auch schon laaange auf dem Wunschzettel. Ich wusste gar nicht das die auch dazu gehören. Klar vom Cover her schon, aber ich dachte es wären eher Abenteuer/Fantasy-Bücher...

Ich habe die Weltensucher noch nicht gelesen und ich habe durchaus das Gefühl, dass die Verlage das Label "Steampunk" etwas hypen wollten. Das würde erklären, wenn sie da nicht so scharf zwischen den (Sub-) Genres trennen möchten, wie sich das echte Steampunk-Fans gern wünschen würden

Lucas_Edel

vor 6 Jahren

@Rocio

Liebe Rocio, vielleicht wäre dann meine Anthologie "Uhrwerk Venedig" auch was für dich?
http://www.amazon.de/Uhrwerk-Venedig-Susanne-Wilhelm/dp/3943378012/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1328197392&sr=8-1
Viel Spaß und LG, Luc

Autor: Lucas Edel
Buch: Uhrwerk Venedig

gottagivethembooks

vor 6 Jahren

Zu Steampunk ist mir gleich Dark Love von Lia Habel eingefallen. Es ist eine Mischung aus Dystopie und Steampunk. Vielleicht wäre das was für dich. Die Rezension meiner Frau dazu findest du hier --> http://gottagivethembooks.wordpress.com/?s=dark+love

LG, Heike :)

Autor: Lia Habel
Buch: Dark Love

Caro88

vor 6 Jahren

Ich bin gerade noch über ein Buch, dass in Venedig spielt gestolpert.

Autor: Janine Wilk
Buch: Die Schattenträumerin

xoxoJade

vor 5 Jahren

es wurde eig so ziemlich alles genannt, was ich dir empfehlen würde bis auf "das Uhrwerk der Nacht (habs noch nicht gelesen liegt auf meinem SuB) ich hängs mal an und auch die bereits genannten Bücher, wobei "Glühende Dunkelheit" sich von den anderen Steampunk-Büchern hier abhebt.(Ich fands positiv^^)

Autoren: Matthew J. Kirby,... und 3 weitere Autoren
Bücher: Das Uhrwerk der Nacht,... und 3 weitere Bücher
Neuer Beitrag