Suche einen Roman, in dem Musik das zentrale Thema ist. Ich möchte...

Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Suche einen Roman, in dem Musik das zentrale Thema ist. Ich möchte bitte etwas Erheiterndes ! Habt Ihr Vorschläge? Danke....

Miss-firefly

vor 7 Jahren

Mir fällt da sponatn Thomas Mann ein. Doktor Faustus. Ich meine mich erinnern zu können, das da echt ne Menge über Musik geschrieben wurde

Autor: Thomas Mann
Buch: Doktor Faustus

Solaris

vor 7 Jahren

Welche Art von Musik interessiert Dich genau? Klassik, Popmusik oder etwas anderes?

"Doktor Faustus" ist kein so heiteres Buch.

juni_mond

vor 7 Jahren

wenns dir vielleicht um die musik der 70er geht dann ist "spot on" von hardy sikler echt eingeniales buch!!! thema des buches: mit einer stuttgarter band durch die wilden 70er, was erheiterendes kenne ich nicht!!! :)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

und über uns der Sternenhimmel - Jane Mitchall ist mir da sofort eingefallen. Musik ist dort ein wichtiges Thema und auch so ist es ein super gut. Eines meiner Lieblingsbücher.

insomniac

vor 7 Jahren

heinz strunk - fleisch ist mein gemüse
joey goebel - vincent (regt eher zum nachdenken an als erheiternd zu sein)
nick hornby - high fidelity

... wären erstmal die drei bücher die mir spontan zum Thema Musik einfallen...

SarahCatherine

vor 7 Jahren

Mir fallen ein:
Nick Hornby - "31 Songs" (Hab ich allerdings selbst noch nicht gelesen.)
Rob Sheffield - "Love is a mix tape" (Erheiternd ist nicht das passende Wort, aber es ist eine ganz toll geschriebene Liebesgeschichte, die sich eben an Mixtapes entlanghangelt.)
Und ich denke, das neue von Elke Heidenreich herausgegebene Buch "Ein Traum von Musik" könnte vielleicht auch was sein.
Ansonsten habe ich vor Kurzem "Die Erfindung des Lebens" von Hanns-Josef Ortheil gelesen, da spielt Klaviermusik eine große Rolle. Rezension findest Du in meinem Profil ;-)

Autoren: Hanns-Josef Ortheil,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Die Erfindung des Lebens,... und 1 weiteres Buch

LESE-ESEL

vor 7 Jahren

Richard Powers "Klang der Zeit": Der Roman verwebt in Schmöker-Qualität die Geschichte der Musikerfamilie Strom mit der Entwicklung der amerikanischen Gesellschaft zwischen den 20er-Jahren und den Rassenunruhen im Los Angeles der 90er. >>>>>Hanns-Josef Ortheil "Das Verlangen nach Liebe": Ein Konzertpianist sieht während der Vorbereitungen seines Konzertes in Zürich die Liebe seines Lebens wieder - Ortheil schreibt großartig ohne Kitsch: Werden sie zueinander finden? >>>>> Peter Härtling: "Das ausgestellte Kind - mit Familie Mozart unterwegs" Härtling zeigt eine Kindheit, die keine ist - er hat auch andere Roman-Biographien über Musiker geschrieben.

Autoren: Hanns-Josef Ortheil,... und 2 weitere Autoren
Bücher: Der Klang der Zeit,... und 2 weitere Bücher

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Solaris

Ich interessiere mich besonders für Rock, Punk, Powerpop (natürlich alles selbst gemacht.) Es ist so, dass Musik in meinem Leben immer eine zentrale Rolle spielt (das gilt auch für Literatur).

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Owen Noone - als lustige Geschichte über ein Projekt mit Akustikgitarren und der Frage, was ist echt? Kevin Brooks für den Punk (naked), Miles Davis die Autobiografie für das Jazzverständnis und Kid - der letzte Ton ist ein neuer Akkord für so einen Musikroadtrip.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks