Suche gute Herbstbücher

Neuer Beitrag

Buchplanet

vor 5 Jahren

Da sich jetzt so langsam der Herbst schon anbahnt und es kälter wird, bin ich auf der Suche nach schönen Büchern, die man gut im Herbst lesen kann, die vielleicht sogar im Herbst spielen. Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich und könnt mir weiterhelfen? Das wäre echt super. Das Genre ist mir total egal. :) 

Rocio

vor 5 Jahren

Hmmm, Herbstbücher... hast du schon "Nach dem Sommer" von Maggie Stiefvater gelesen? Das habe ich damals im Herbst gelesen und es passt einfach wunderbar!

Autor: Maggie Stiefvater
Buch: Nach dem Sommer

InaVainohullu

vor 5 Jahren

Ich kann Rocio nur zustimmen, das les ich auch gerade und es ist toll.

Oder vielleicht ist auch das was ich unten angehängt habe was für Dich...hab ich eben entdeckt. Sehr schön fand ich auch "Ein vollkommener Tag" von Richard Paul Evans, das hab ich im Herbst gelesen....

Autor: Kerstin Hohlfeld
Buch: Herbsttagebuch

Daniliesing

vor 5 Jahren

@InaVainohullu

Richard Paul Evans ist sowieso ein toller Autor! Ansonsten fallen mir jetzt spontan keine ein, aber wenn mir noch eine Idee kommt, sage ich Bescheid.

Nachtrag:

Du kannst dir ja mal "Sam und Emily" und "Die Tochter der Wälder" ansehen, die passen, finde ich, gut zum Herbst.

Autoren: Holly Goldberg Sloan,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Sam & Emily - Kleine Geschichte vom Glück des Zufalls,... und 1 weiteres Buch

Buchplanet

vor 5 Jahren

Danke :) Das sind tolle Tipps. Bei "Nach dem Sommer" bin ich mir nie sicher ob das meinen Geschmack trifft. Aber ich denke, ich werde es mal ausprobieren. :) Richard Paul Evans kannte ich vorher noch nicht. Das Buch hört sich aber echt gut an. :)

mecedora

vor 5 Jahren

Ich finde, im Herbst passt "Der Duft des Regens" prima.

Was ich auch immer und immer wieder im Herbst lese: "Ronja Räubertochter" - ein herrliches Herbstbuch

Autoren: Frances Greenslade,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Der Duft des Regens,... und 1 weiteres Buch

Jasmin88

vor 5 Jahren

Versuch es doch mal mit "Herbsttagebuch". Ich habe es gerade gelesen und es hat mich sehr gut unterhalten. Zu dem Buch gibt es hier momentan auch eine Leserunde. LG

Bella5

vor 5 Jahren

Ein bisschen Lyrik / Rilke lesen...

Autor: Rainer Maria Rilke

Millie

vor 5 Jahren

mecedora schreibt:
Ich finde, im Herbst passt "Der Duft des Regens" prima. Was ich auch immer und immer wieder im Herbst lese: "Ronja Räubertochter" - ein herrliches Herbstbuch

Ronja Räubertochter passt einfach zu jeder Jahreszeit :))) Ich liiieeebe es!

Büchernische

vor 5 Jahren

Millie schreibt:
Ronja Räubertochter passt einfach zu jeder Jahreszeit :))) Ich liiieeebe es!

und iiiiich erst :)) eines meiner absoluten Lieblingsbücher! Wenn wir grad in der Sparte sind, Krabat ist auch ein super Herbstbuch!

Autoren: Otfried Preußler,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Krabat,... und 1 weiteres Buch

Leselinchen

vor 5 Jahren

Für mich passt "Sherlock Holmes" perfekt in den Herbst ! Allen voran natürlich die "Der Hund von Baskerville" Story. Die Atmosphäre finde ich so herbstlich - nasskalt und etwas düster.

Autor: Arthur Conan Doyle
Buch: Die Abenteuer des Sherlock Holmes

Poesiesoso

vor 5 Jahren

Ich musste als erstes an "Das Spiel des Engels" von Carlos Ruiz Zafón denken. Es hat eine recht düstere Atmosphäre und vereint Fantasy-Elemente, mit Krimi, einer Liebesgeschichte und einem ganz tollen Schreibstil.

Autor: Carlos Ruiz Zafón
Buch: Das Spiel des Engels

Cappuccino-Mama

vor 5 Jahren

Das Buch, das mir spontan einfiel, wurde schon genannt. HERBSTTAGEBUCH fand ich toll. Da das Genre Dir egal ist, wäre das meine persönliche Empfehlung.

Neuer Beitrag