Suche guten, spannenden historischen Roman für eine Freundin. Sie ...

Neuer Beitrag

Michael

vor 7 Jahren

Michael

Suche guten, spannenden historischen Roman für eine Freundin. Sie ist sehr an Geschichte interessiert und liest gerne historische Romane. Das Buch sollte fesselnd sein und gut geschrieben. Bitte keinen "Schmalzroman". Wäre sehr dankbar für Eure Tipps.

Lonice

vor 7 Jahren

Hm, es ist ziemlich schwierig, aus diesen Angaben etwas heraus zu filtern. Vor allem, welche Bücher sie schon gelesen hat.
Ich würde von mir her Rebecca Gablé empfehlen, die sich intensiv mit dem englischen Mittelalter auseinander setzt (Das zweite Königreich, Das Lächeln der Fortuna), auch Lea Korte schreibt sehr fesselnde Bücher über die Zeit der Mauren in Spanien z.B. (Die Maurin), Frank Schätzings Tod und Teufel beschäftigt sich mit Köln im Mittelalter.
Ken Follett's Die Säulen der Erde sind ein Historikklassiker, aber nicht jedem zu empfehlen. Es gibt da noch ein paar mehr, aber guck doch erstmal, ob diese ihr gefallen.

Autoren: Lea Korte,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Tod und Teufel,... und 1 weiteres Buch

dyabollo

vor 7 Jahren

Da möchte aber anmerken, dass "Die Maurin" nicht so toll gesschrieben ist! Es ist gut recherchiert, aber die Umsetzung ist an vielen Stellen schwach. "Säulen der Erde" ist schon literarische besser umgesetzt!

bauerhepeter

vor 7 Jahren

Hallo Michael,auf meiner Page erwähnt unter dem Steckbrief bei TIPPS gibt es Historomanbuchempfehlungslisten aus einer zeit als ich noch für eine Ratgebercommunity gearbeitet habe.Viel Spass

barbara_lechner

vor 7 Jahren

Der Minnesänger von Tim Pieper
Die Gabe der Jungfrau

georgia

vor 7 Jahren

georgia

wie wärs mit Diana Gabbaldon (feuer und stein) spielt im 18. jhr und geht um eine junge ärtztin und einen hochland schotten. es ist großartig beschrieben und sehr tiefgründig, es gibt außerdem noch 6 fortsetzungen.

The Mela

vor 7 Jahren

Ich würde Rebecca Gablé empfehlen, da sie sich sehr stark an der Geschichte orientiert und ihre Bücher sehr gut und fesselnd geschrieben. Mein Favorit ist "Der König der purpurnen Stadt"

Baudi

vor 7 Jahren

Die Rose von England und Die weisse Rose von York = Anne Easter Smith
Die Zarin
oder Bücher von Rebecca Gable ( die Waringham Reihe ---> SUPER GENIAL )
Elizabeth Chadwick Bücher sind auch Großartig
oder sie soll es mal mit Stolz nd Vorurteil von Jane Austen probieren

Buecherfresser

vor 7 Jahren

Hallo, habe gerade Hiobs Brüder von Rebecca Gable gelesen und kann es wärmstens
empfehlen und es ist ganz neu erschienen.

anni_b

vor 7 Jahren

Wie wär's mit Brigitte Riebe - zB. "Die Hexe und der Herzog" oder "Die Sünderin von Siena"?

Neuer Beitrag