Sweek - Die neue Schreib- und Leseapp

Neuer Beitrag

Lizzy_lifewithbooks

vor 5 Monaten

Hey meine Lieben :)

Ich möchte euch eine neue App bzw. Website für alle Leseratten und Autoren vorstellen.

„Sweek“ ist eine kostenlose App und Website ( https://sweek.com/#/ ).Dort könnt ihr Geschichten lesen UND schreiben

Das Beste daran ist, dass ihr nicht nur online sondern auch offline weiter lesen bzw. schreiben könnt, da Sweek auf eure bereits gespeicherten Daten zurückgreift.

Somit damit ihr immer was zu lesen dabei und könnt euer schweres Buch mal getrost zuhause lassen :P

Sweek ist in mehr als zehn Sprachen erhältlich und Veröffentlichungen von Geschichten sind sogar in über 60 Sprachen vorhanden ;) Was von Vorteil ist, wenn ihr gerade eine neue Sprache lernt.

 Ganz toll finde ich auch, dass die Leser/Leserinnen auch direkt mit den Autoren vernetzt sind. Mit einem einfachen „Gefällt Mir“ oder einem kleinen Kommentar könnt ihr dem Autor auch ganz leicht zeigen, dass euch seine Story gefällt. Das wird auch immer mit einer Benachrichtigung auf dem Handy angezeigt, damit man auch nichts übersieht.

 Bereits 85.000 Benutzer, aus über 90 Ländern, sind bei Sweek registriert und haben 15.000 Stories veröffentlicht, ist das nicht toll? Da hat man als Leser eine ganz schön große Auswahl.

 

 

 

Jetzt für die Autoren unter euch ;)

Durch die ‘Auserwählt‘ Kategorie und #Sweekoftheweek  kann eure Story hervorgehoben werden, damit noch mehr Leute eure Geschichte sehen.

 Es gibt auch eine Self-Publishing Plattformt: http://publish.sweek.com/site/
Für alle die vorhaben bald ihr eigenes Buch zu veröffentlichen.

 Wenn ihr regelmäßig Veröffentlich könnt ihr zudem in der Sweek- unserer Community eine gute Fanbase aufbauen. Also wenn sich das mal nicht gut anhört.

 Im Moment veranstaltet Sweek gerade zwei Wettbewerbe für alle Autoren:

·       Den #SchreibMitRavensburger Wettbewerb, bei dem Teilnehmende die Chance auf einen eBook Verlagsvertrag haben.

·       Und den #tomorrow Wettbewerb, bei dem man 250€ gewinnen kann.

 Da würde ich sagen, ran an die Tastatur und lasst uns Geschichte schreiben :P


Ich hoffe ich konnte euer Interesse wecken und ihr schaut mal bei Sweek vorbei.

Ich selbst habe mir die App auch heruntergeladen und bin wirklich begeistert, wer weiß, vielleicht schaffe ich es mit dieser App tatsächlich mal eine Story zu Ende zu schreiben.

 

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und ganz viel Spaß mit Sweek.

Eure Lizzy


 

Weitere Informationen unter:

https://sweek.com/#/

https://blog.sweek.com/de/the-sweek-story/

 

Neuer Beitrag