Themenlesen, Monat August 2011 - die neue Aufgabe!

Neuer Beitrag

Queenelyza

vor 6 Jahren

Liebe Themenleserinnen und Themenleser,

ich möchte Euch nun nicht länger auf die Folter spannen und das mit Daniliesing abgesprochene August-Thema verkünden!

Für alle Neulinge bei dieser Aktion noch einmal kurz das Wesentliche dazu:

Wir versuchen unsere SUBs ein wenig schrumpfen zu lassen, indem wir für jeden Monat ein Lesethema festlegen. Zu diesem Thema sollte dann im Laufe des jeweiligen Monats mindestens ein, gerne auch mehrere Bücher aus dem SUB gelesen werden.

Es wäre dann natürlich auch schön, wenn ihr zu dem Buch dann auch eine Rezi verfassen würdet, das ist allerdings kein Muss.

Ihr könnt Euch für jede Themenleserunde wieder separat anmelden, manchmal hat man nichts Passendes oder ist länger in Urlaub. Es gibt also keinen Mitmachzwang, ihr entscheidet, worauf ihr Lust habt.

Falls nichts Passendes im SUB zu finden ist, kann man die Aufgabe gerne noch abwandeln, ich gebe dann unten einige Beispiele dazu.

Nun aber los, ich hoffe, ich habe nichts Wesentliches vergessen! Hier die August-Aufgabe, die ich mir ausgedacht habe:


"Lest im August mindestens ein Buch, in dessen Titel eine geografische Angabe vorkommt"


Das kann also z.B. sein: "Der Pestengel von Freiburg", "Nachtzug nach Lissabon" oder auch "Mein Herz blieb in Afrika". Ebenso erlaubt sind Fantasiewelten, also "Die Tribute von Panem" oder "Nachrichten aus Mittelerde".

Wer nichts mit entsprechendem Titel finden sollte, kann als Abwandlung gerne ein Buch mit regionalem Bezug lesen - ich denke dabei an die vielen Regionalkrimis, die gerade auf dem Markt sind - oder einen Reisebericht oder ähnliches.

Ich hoffe, dass Euch das Thema gefällt und ihr viele Bücher aus dem SUB streichen könnt! Wie auch im Juli werde ich hier im Einstiegsthread die Teilnehmer auflisten. Sollte jemand eine Idee für ein September-Thema haben, sagst bitte Daniliesing Mitte August kurz Bescheid, dass ihr den nächsten Thread eröffnen wollt.

Selbst habe ich meinen SUB noch gar nicht durchforstet, aber diese beiden Bücher fallen mir aus dem Stegreif dazu ein (und stehen beide schon länger): "Karibik" von James Michener ind "Tokio" von Mo Hayder.

So, und jetzt wünsche ich viel Spass beim Regale-Durchforsten!

Eure Queenelyza

>>>>>>>>Die Teilnehmer für die Augustrunde sind<<<<<<<<<<

fireez, Buechersuechtig, Kerry, Dupsi, Daniliesing, Anendien, Galdursfrauchen, liebling, Buchzeichen, manu1983, Queenelyza, Nordlicht21, Mikako, Sternenstaubfee, Gackelchen, eifelmini, Lilitu, schwarzaufweisz, AnjaKoenig, rumble-bee, Elisabeth87, Sarlascht, Caro88, kanemabe, Sheerisan, samea, aba, manu-83, mecedora, Traeumerin, thiefladyXmysteriousKatha, Katzenpersonal_Kleeblatt, Traeumeline, gra, Lilli33, Yvi, kopi, Chiara, Gospelsinger, Ajana, wunky, MonicaAlice, Buecherwurm1973, Astrid91, lesehimmel, Sleepless, Saari, Tatsu, Emyralia, isat, anushka, Elke, FaMI, buecherelfe, pepponeh, Jiline, Weltverbesserer, Icequeen ...

Autoren: Mo Hayder,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Karibik,... und 1 weiteres Buch

fireez

vor 6 Jahren

Hm ... da findet sich was bei mir, da bin ich ganz sicher. Bin also dabei! :D
Finde ich übrigens eine gute Themenwahl.

Das erste Buch, das mir einfällt, hänge ich gleich mal an. Allerdings liegt das mal wieder gerade 3 Tage auf dem SuB. Schaut so aus, als ob ich wieder die Neuankömmlinge zuerst lese ... aber egal ... SuB ist SuB, egal wie alt *g*

Buch: König von Albanien

Buechersuechtig

vor 6 Jahren

So, ich hab jetzt meinen SuB durchforstet und hätte an Band 2 der "Chroniken der Unterwelt" gedacht. Ist das ok?

LG, Sabine

Autor: Cassandra Clare
Buch: City of Ashes
Beiträge danach
255 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Caro88

vor 6 Jahren

Ich hab gestern auch noch ein Buch geschafft: Das Tal - Die Katastrophe und ich hab ein Buch vom SuB geschmissen, da mir die ersten 30 Seiten nicht zu gesagt haben und ich mich nicht mehr durch Bücher quälen will, nur weil es ein Klassiker ist (Hyperion oder der Eremit in Griechenland) Somit habe ich insgesamt 6 Bücher für dieses Thema geschafft :-)

Lilitu

vor 6 Jahren

Im August habe ich leider nur zwei Bücher zum Thema geschafft, aber immerhin zwei:

× "Frosch rettet Tokyo" von Haruki Murakami
und
× "20000 Meilen unter dem Meer" von Jules Verne.

Autoren: Haruki Murakami,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Frosch rettet Tokyo,... und 1 weiteres Buch

Queenelyza

vor 6 Jahren

Mein zweites Buch ist auch fertig: "Sommer in Key West" von Alison Lurie. Und vom dritten, "Karibik" von James Michener habe ich auch schon rund 500 Seiten gelesen, insgesamt hat es knapp über 1200! Bin besonders stolz, dass ich mich da endlich mal rangetraut habe, denn das lag rund 18 Jahre auf meinem SUB! Wahnsinn, oder? Beenden werde ich es dann zwar erst im September, aber für mich trotzdem ein toller Erfolg!

Autoren: Alison Lurie,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Karibik,... und 1 weiteres Buch

manu1983

vor 6 Jahren

Ich ahbe es tatsächlich noch geschafft im August zwei Bücher zu lesen. Hätte ich nicht gedacht!!

Autor: Bernd Siggelkow
Bücher: Deutschlands vergessene Kinder,... und 1 weiteres Buch

Dupsi

vor 6 Jahren

So, endlich habe ich es geschafft, mein letztes Buch für den August zu beenden. Es hat sich etwas hingezogen aufgrund fehlender Zeit und auch weil ich nicht so richtig in das Buch rein gefunden habe..

Hier nun meine letzte Rezi für den August:

http://www.lovelybooks.de/autor/Valerio-Massimo-Manfredi/Alexander-143260770-w/rezension-739243021/

Für das Themenlesen im August habe ich alle neun Bücher geschafft, die ich zur Auswahl hatte. Spätestens jetzt hätte ich dann sowieso etwas anderes lesen müssen. So kann ich mich jetzt guten Gewissens auf die Septemberaufgabe stürzen,für die ich soviel Auswahl habe, dass ich garantiert nicht alle schaffen werde :-)

Queenelyza

vor 6 Jahren

Oh weh, ich habe wirklich lange gebraucht und noch einiges im September lesen müssen, aber bei rund 1250 Seiten ging es nicht anders!

Aber jetzt ist "Karibik" fertig gelesen, und auch eine Rezension ist geschrieben:

http://www.lovelybooks.de/autor/James-A.-Michener/Karibik-143903960-w/rezension-480376121/

Ich bin nun echt happy, dass ich meine älteste SUB-Leiche gelesen habe!

Autor: James A. Michener
Buch: Karibik

kopi

vor 6 Jahren

Auch wenn es nur ein sehr kurzes Buch war, habe ich sehr lange gebraucht, da ich im Moment leider sehr selten zum Lesen komme. Aber nun ist es geschafft:
http://www.lovelybooks.de/autor/Paul-Theroux/Kowloon-Tong-Engl-ed-513093408-w/rezension-513186388/

Autor: Paul Theroux
Buch: Kowloon Tong
Neuer Beitrag