Thriller-Special Buchverlosung zu "Der stumme Besucher" von Jan-Erik Fjell

Neuer Beitrag

Daniliesing

vor 6 Jahren

Heute ist schon der 4. Tag, an dem wir euch zusammen mit dem Rowohlt Verlag in einem Thriller-Special ein wirklich spannendes Buch vorstellen möchten. Dieses Mal geht es mit "Der stumme Besucher" von Jan-Erik Fjell in den hohen Norden, genauer gesagt nach Norwegen. Dort belegte der Krimi über Monate den ersten Platz der Bestsellerlisten - und jetzt dürfen auch wir Kommissar Brekke kennen lernen:

Name: Anton Brekke
Alter: 41
Familienstand: geschieden, 1 Sohn
Beruf: Hauptkommissar, Kripo Oslo,
Kompetenzschwerpunkt: organisierte Kriminalität
Besonderheiten: fragwürdiger Humor, heimliches Laster: Poker

Hauptkommissar Anton Brekke wird nach Fredrikstad gerufen. Dort ist der Milliardär Wilhelm Martiniussen ermordet worden. Irgendjemand hat außerdem einen Fremden niedergeschlagen, der sich als berühmt-berüchtigter New Yorker Mafioso entpuppt. Was hat so ein Mann im verschlafenen Fredrikstad zu suchen? Als Tourist ist Vincent Giordano sicher nicht unterwegs. In Anton Brekke trifft er jedenfalls auf einen würdigen Gegenspieler.

Wenn ihr nordische Krimis mögt, dann nutzt jetzt eure Chance eines von 10 Exemplaren von "Der stumme Besucher" von Jan-Erik Fjell zu gewinnen. Ein Krimi und ein neuer Autor, die man wirklich nicht verpassen sollte!

Um an der Verlosung teilzunehmen, beantwortet bis spätestens 21.11. folgende Frage:

Mögt ihr Krimis die in nordischen Ländern spielen? Und was genau ist für euch das Besondere an solchen Krimis?

Autor: Jan-Erik Fjell
Buch: Der stumme Besucher

starone

vor 6 Jahren

Hallo alle Zusammen,

na gut, dann mache ich mal an Anfang. Meist ist es die coole Art wie die Leute mit sich und dem Wetter umgehen. Lange Nächte, Eis und Schneestürme alles kein Problem für die Leutchen in nordischen Ländern und Humor fehlt auch nie, wenn dann doch mal nicht alles so klappt, wie es klappen sollte!

Pluspunkte eindeutig für nordische Krimis, finde ich.

LG..starone...

Estel90

vor 6 Jahren

Ui, das scheint mir eine spannende Geschichte zu sein! Leider muss ich auf die Frage, ob ich krimis aus nordischen Ländern mag, ausweichend antworten: Ich denke ich würde sie mögen, hätte ich bereits welche gelesen. Das habe ich leider nicht... Aber die nordischen Länder sind durch ihre Landschaften, Sagen und Legenden und ihre doch ein wenig andere Kultur schon an sich sehr besonders - da sind Krimis aus diesen Ländern sicher genauso.

Ich würde sehr gerne das Buch gewinnen - dann kann ich bei den nordischen Krimis endlich auch mitreden ;-)

Beiträge danach
125 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

sunlight

vor 6 Jahren

:-))) heute angekommen, Advent, Advent ein Krimi rennt ........in meine Arme.

Wunderbluete

vor 6 Jahren

"Der stumme Besucher" ist bei mir heute eingetroffen .... Bin ja so gespannt was er mir alles zu erzählen hat.

glashouse

vor 6 Jahren

"Der stumme Besucher" ist ebenfalls heute bei mir eingetroffen...Vielen Dank!

Leiraya

vor 6 Jahren

Mein Buch kam auch heute an. Vielen Dank dafür.
Nur leider hat es der Postbote halb aus dem Briefkasten hängen lassen, und es wurde vom Regen durchweicht und wellt sich jetzt. :(

sunlight

vor 6 Jahren

... und ich bin nun mittendrin im Fall. Daher auch nur eine kurze Meldung. ;-) SPANNUNG!

Graf Zahl

vor 6 Jahren

Mein Buch kam auch letzten Freitag. Kommt recht weit nach vorne auf meinen SUB. Werde mich wieder melden, wenn es los geht, kann aber nach Weihnachten werden, da der Vorweihnachtsstress ganz schön zeitraubend ist.

sunlight

vor 6 Jahren

Bin durch und es war gut zu lesen. Warum es aber monatelang Nr.1 war ........ ???

Insgesamt war die Story gut aufgebaut und interessant, aber als Leser hatte man keine Möglichkeit auf die Lösung des Falles zu kommen, da auf den letzten Seiten erst eine entscheidende Info gegeben wurde. Oder ging es euch anders?

Neuer Beitrag