Tom Wolfe - welches Buch würdet ihr empfehlen?

Neuer Beitrag

aquatica33

vor 6 Jahren

Vor kurzem habe ich bei ARTE zufällig "Fegefeuer der Eitelkeiten" von Brian de Palma gesehen. Der Film war jetzt nicht überragend, basiert aber auf dem gleichnamigen Roman von Tom Wolfe. Das hat mich dazu inspiriert endlich einmal ein Buch von Tom Wolfe zu lesen. Welches seiner Bücher findet ihr am besten? Womit sollte ich starten? Danke für eure Tipps :-)

Autor: Tom Wolfe
Buch: Fegefeuer der Eitelkeiten

Pony

vor 6 Jahren

Hallo! Ich kann Dir nur sagen, dass das Buch "Fegefeuer der Eitelkeiten" viel, viel besser ist als der Film. Ich glaube, das Ende ist auch unterschiedlich... Die Lektüre lohnt sich meiner Meinung nach auf jeden Fall!

Loony_Lovegood

vor 6 Jahren

ich bin ja ein absoluter tom wolfe fan!!! "fegefeuer der eitelkeiten" war gut, aber nicht so gut wie "ein ganzer kerl". das finde ich bisher das beste stück von ihm. am anfang braucht es ein bisschen bis es anläuft, aber dann gehts richtig los und du kannst es gar nicht mehr weglegen! "ich bin charlotte simmons" ist auch gut, in gleicher höhe wie "fegefeuer der eitelkeiten". viel spass beim lesen ;-)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks