Träumst Du noch oder lebst Du schon?

Neuer Beitrag

dtv_Verlag

vor 6 Jahren

»Ich kann verreisen, ohne wirklich wegzufahren, Königin von Deutschland sein, sogar ungestraft eine Bank ausrauben - verstehen Sie, was ich meine? Ich liege im Bett oder auf der Couch und gehe auf Tour, wohnin auch immer meine Fantasie mich trägt. Bevor ich einschlafe, stelle ich mir etwas vor, zum Beispiel, dass ich im Lotto gewinne. Ich gebe zu, das kingt ziemlich flach, sollte aber zur Veranschaulichung reichen. Im Traum spinne ich den Gedanken dann weiter. Das passiert von selbst. Die Details überlasse ich dem Zuafall. Es ist wie ein Film, in dem ich Zuschauer und Darsteller bin.«

Wer wünscht sich nicht, dem Alltag zu entfliehen und fantastische Abenteuer zu erleben? Dank ihrer lebhaften Fantasie katapultiert Rita sich und ihre Freundin Charline bei Sekt und Kerzenschein für eine Nacht in die verrücktesten Abenteuer: Dieses Mal winkt ein unvergessliches Abenteuer in London - und vielleicht ein Kuss von Brad Pitt...

Von welchen Abenteuern träumt Ihr? Erzählt per Kommentarfunktion von Euren Träumen und gewinnt mit etwas Glück eines von drei Exemplaren von Ramona Wickmanns ›Auf Couchtour‹!

Einsendeschluss ist der 3. August 2011.

Autor: Ramona Wickmann
Buch: Auf Couchtour

thiefladyXmysteriousKatha

vor 6 Jahren

Ich hab mal geträumt durch einen verwunschenen Wald zu laufen und dieser Traum war ganz toll.^^ Ich habe auchmal geräumt im Mittelalter zu leben und immer auf der Flucht vor dem Bösen zu sein. Alle aufregenden Täume haben bei mir anscheinend etwas mit Magie zutun^^ Auf jeden Fall liebe ich diese Träume, die spannend sind und man wacht auf und denkt...kann ich bitte weiter träumen? Auch schön sind für mich sehr einfache Träume...wenn man nur über eine WIese geht...oder von einer Reise träumt^^ oder von den besten Freunden... Träume sind meistens schön und Albträume hab ich zum Glück fast nie^^
tolle Aktion , diese Verlosung^^ LG

Lynie

vor 6 Jahren

Uhh ein tolles Buchthema!! Wer tut das nicht! Träumen und sich vorstellen "Was wäre wenn". Ich hoffe Tagträume zählen auch ;)

Ich bin noch dazu RPGLerin und denke mir mit meinen Schreibpartnern oft Dinge "gemeinsam" aus! Seit den letzten Filmen zu den Chroniken von Narnia haben wir eine ganz besondere Geschichte gebastelt mit unseren eigenen Charakteren und eben in dieser Welt Narnia!! Da entstehen spannende, magische Geschichten, die man selbst dann noch im Traum weiterspinnt :)

Beiträge danach
30 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Sophia!

vor 6 Jahren

Ich träume von vergangenen Zeiten: Ein Tag auf der Titanic inmitten der prunkvollen Schönheit des Schiffes, einmal die Euphorie während des Goldrauschs in Kalifornien miterleben, dem Bau der Golden Gate Bridge fasziniert folgen, sich vom Zauber der Worte in Deutschland zu Zeiten Goethes inspirieren lassen und an einem sonnigen Nachmittag als Hofdame durch den Schlossgarten von Versailles wandeln. So vieles liegt in der Vergangenheit und zum Glück können Träume uns dort hin führen...

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Ich träume oft von anderen Ländern, die ich noch nicht besucht habe und von Reisen zu den faszinierensten Orten, die ich einmal entdecken will.
Aber auch Träume von der Schule schleichen sich oft ungewollt in meine Nächte. Und die sind meistens nicht so schön, denn irgendwie suche ich immer den Klassenraum und kann meinen Stundenzettel nicht finden. Das ist echt frustrierend, vor allem jetzt in der Ferienzeit =)

dtv_Verlag

vor 6 Jahren

Liebe Träumerinnen und Träumer,

danke für Eure zahlreichen kleinen Beiträge rund um Eure Träume!
Ich habe gerade ein bisschen Glücksfee gespielt und die drei Exemplare von "Auf Couchtour" verlost.

Wer keine Nachricht erhalten hat, hat beim nächsten Mal vielleicht mehr Glück ;-)

Viele Grüße

Marianne Bohl
dtv Internet & neue Medien

ForeverAngel

vor 6 Jahren

Vielen Dank! :) :) :)

Sophia!

vor 6 Jahren

Ich freue mich schon auf meine Cuchtour! Auch von mir ein großes Dankeschön!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Wow, ich freue mich riesig über den Gewinn! Dankeschön =)

lara_pera

vor 6 Jahren

Ich habe einmal geträumt ( und es ist echt ein wunder, das ich mir das gemerkt habe ;) ), dass ich gaaanz klein war so in etwa wie bei Alice im Wunderland, da war ich dann mit meiner Freundin am Strand und wir waren ' Forscherinnen ' des 21 . Jahrhunderts und haben nach einer riesen muschel gesuch ;) und bei jeder Muschel, die wir schön fanden, haben wir gesagt das sind ihre kinder, die führen uns zu ihrer Mama ( also der riesenmuschel ) also waren wir auf dem richtigen weg . Zum Schluss haben wir " zufälliger weise beim Baden im Meer entdeckt, dass die Riesenmuschel die insel war , aber weil darin ein Krebs oder so etwas ähnliches gelebt hat, haben wir ihm versprochen, dass wir ihn nicht an die anderen wissenschaftler verraten ;)

Neuer Beitrag