Vorläufig letzter Roman der Enterprise-Reihe

Neuer Beitrag

startrekch

vor 3 Jahren

Hi zusammen,

Da Enterprise sich nicht so gut wie erhofft verkauft hat, wird "Band6: Der Romulanische Krieg - Die dem Sturm trotzen" vorläufig der letzte Enterprise Roman bei CrossCult sein.

Ich persönlich finde es sehr schade da es noch viele spannende Geschichten zu erzählen gäbe, aber es zeigt wieder mal was schon damals bei der TV-Serie das aus bedeutete. Egal in welcher Form, das Interesse an dieser Serie ist einfach zu gering.

was hältst du vom vorläufigen Aus der Enterprise Buchreihe?

KleinerVampir

vor 3 Jahren

Ich persönlich bin ein Fan der Classic Serie aus dem Star Trek Universum (Kirk, Spock & Co.) und würde es begrüßen, wenn wieder mehr klassische Star Trek Romane veröffentlicht würden. Zumal es noch zahlreiche unübersetzte Werke namhafter Autoren (z.B. Diane Duane, Peter Morwood, Peter David...) gibt.

Mit dem Ausscheiden von Jeschke bei Heyne hat Mamczak auch die geplanten Übersetzungen eingestampft, von daher wäre ich sehr dafür, wenn diese bei Cross Cult alle vollends aufgelegt würden.

Ich bin für "back to the roots", mit der neuen "Enterprise"-Reihe kann ich nicht viel anfangen.

KleinerVampir

vor 3 Jahren

startrekch schreibt:
Egal in welcher Form, das Interesse an dieser Serie ist einfach zu gering.

Meinst Du nur "Enterprise" oder "Star Trek" allgemein?

Bei ersterem ist das Interesse wahrlich klein, das Gesamtuniversum allerdings hat ein sehr großes Fandom und einen Stammleserkreis.

startrekch

vor 3 Jahren

KleinerVampir schreibt:
Meinst Du nur "Enterprise" oder "Star Trek" allgemein?

Ich Schreibe hier natürlich nur von Enterprise. Der Marke Star Trek selbst geht es momentan ja relativ gut ;)

startrekch

vor 3 Jahren

KleinerVampir schreibt:
Ich persönlich bin ein Fan der Classic Serie aus dem Star Trek Universum (Kirk, Spock & Co.) und würde es begrüßen, wenn wieder mehr klassische Star Trek Romane veröffentlicht würden. Zumal es noch zahlreiche unübersetzte Werke namhafter Autoren (z.B. Diane Duane, Peter Morwood, Peter David...) gibt.

CrossCult veröffentlicht immerhin ab und an mal ein TOS Roman, ca. einer pro Jahr.
Der nächste erscheint schon nächsten Monat ;) http://www.star-trek.ch/books/sttos.html
Leider verkaufen sich die TOS Romane bei CrossCult aber ähnlich schlecht wie die Enterprise Romane und ich befürchte dass dies die nächste Serie sein könnte die in naher Zukunft eingestellt wird.

Buch: Star Trek - The Original Series 6: Die Glücksmaschine
Neuer Beitrag