Vorstellung von "Reine Kopfsache!??"

Neuer Beitrag

IsabellaMuhr

vor 3 Jahren

Hallo ihr Lieben,

pünktlich zur Preisaktion (die nächsten vier Wochen für nur 0,99€!!!)
des Romans "Reine Kopfsache" möchte ich euch diesen gerne kurz vorstellen.

Inhalt:

Als Lilith von ihrem Freund Sebastian überraschend einen Heiratsantrag erhält, wird sie aus der Tretmühle Alltag heraus - und in eine waschechte Sinnkrise hineingerissen. Angst vor falschen Entscheidungen und verpassten Chancen kommt auf und Lilith sieht sich auf einmal mit einem Leben konfrontiert, dessen Variantenreichtum sie zu ersticken droht. Existenzielle Fragen wie: Was möchte ich mit dem Rest meines Lebens anfangen? und welche Entscheidung führt mich zum wahren Glück? Sowie die alles entscheidende Frage nach dem Sinn des Lebens, verdrängt alles andere. Verzweifelt nach Halt und Orientierung suchend, stürzt sie sich auf die unterschiedlich gelebten Lebensmuster nahestehender Personen. Frei nach dem Motto: Lebensglück ist alles nur eine Frage der guten Recherche, analysiert und hinterfragt sie in enger Zusammenarbeit mit ihrem Kopf ihr Umfeld, in der Hoffnung, dadurch eine geeignete Lösung für sich selbst zu finden.

Lilith verliert sich zunehmend in einem Meer aus guten Argumenten und vernünftigen Ansichten und entdeckt erst, als sie trotz all ihrer gewissenhaften Überlegungen eine gravierende Fehlentscheidung in ihrem Leben trifft, dass sie nicht nur die ganze Zeit mit dem falschen Körperteil zusammen gearbeitet hat, sondern zu allem Überfluss auch noch in die falsche Richtung geschwommen ist.

Ob dieser Fehler noch zu berichtigen ist...


zur Autorin:
Isabella Muhr - Jahrgang 1984 - ist in Moosburg an der Isar geboren und aufgewachsen. Sie lebt seit 2001 in München und verdient dort ihre Brötchen als staatlich anerkannte Erzieherin. Zusammen mit ihrem Mann, ihrem Sohn und ihrer Katze bewohnt sie aktuell den Stadtrand von München. Nachts, wenn sie sich unbeobachtet fühlt, läuft sie in kitschig bedruckten Fleece Schalfanzügen durch die Wohnung und löffelt dabei Unmengen an Schokopudding in sich hinein (aber bitte nicht weitersagen!).


"Reine Kopfsache!??" ist berührend und witzig zugleich. Die Handlung beschäftigt sich in erster Linie mit dem Sinn des Lebens und packt den Leser an seiner verwundbarsten Stelle. Seinen Selbstzweifeln.

Eine spritzige Mischung aus Witz und Chaos geleitet die Leser durch Liliths Reise zum Mittelpunkt ihres eigenen Selbst und bietet durch seinen philosophischen Tiefgang jede Menge Anregungen, sich auf eine ganz eigene Reise ins unbewusste Ich zu wagen.

Alles in Allem wohnt man einem herrlich menschlichen Gefühlschaos bei, in dem sich sicherlich jeder ein Stück weit wiederfinden kann, der sich im Leben bereits einmal mit einer lebensverändernden Entscheidung konfrontiert sah.

wer will, kann sich hier gerne eine kurze Leseprobe herunterladen:

http://www.amazon.de/Reine-Kopfsache-Isabella-Muhr-ebook/dp/B00SHCQ9DA/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1421919639&sr=8-1&keywords=isabella+muhr

Wenn genug Interesse besteht, veranstalte ich auch sehr gerne eine Leserunde!

Ich freu mich auf euch!! :)

IsabellaMuhr

vor 3 Jahren

Neuer Beitrag