Wanderbuch "Zorneskalt" von Colette McBeth

Neuer Beitrag

Alchemilla

vor 4 Jahren

Ich habe das Buch "Zorneskalt"  im Rahmen einer Leserunde gewonnen und möchte das tolle Buch gerne wandern lassen.

Der Inhalt:

Sie weiß alles von dir: deine beste Freundin. Und genau das macht sie so gefährlich ...

Rachel Walsh, Kriminalreporterin des Nachrichtensenders National News Network, wird zu einer Pressekonferenz der Polizei in Brighton entsandt. Als sie den Konferenzraum betritt, sieht sie auf einem Poster neben dem Podium das Bild ihrer ältesten, besten Freundin vor sich: Clara O’Connor. Clara, mit der Rachel drei Tage zuvor in einer Bar verabredet, die dort jedoch nie aufgetaucht war …
Ein bitterböses und hochspannendes Debüt mit tiefen psychologischen Einsichten in eine Frauenfreundschaft auf dem schmalen Grat zwischen grenzenlosem Vertrauen und abgrundtiefem Hass.

Manipulativ, bedrohlich, düster – psychologische Spannung vom Allerfeinsten!

Meine Wanderbuchregeln:

1. Bitte behandelt das Buch wie euer Eigenes und geht vorsichtig damit um.

Es sollte bitte nicht beschädigt oder beschmutz werden (z.B. eingerissene Seiten, Flecken).

2. Jeder hat zwei Wochen Zeit, um das Buch zu lesen.

Lesezeitverlängerung ist nach Absprache kein Problem, meldet euch dann einfach hier im Thread, falls es länger dauern sollte.

3. Bitte meldet euch hier, wenn das Buch angekommen ist und auch, wenn ihr es zu eurem Nachfolger geschickt habt.

4. Kümmert euch bitte eigenständig um die Adresse eures Nachfolgers.

Im Idealfall schreibt ihr ihn dann schon an, wenn ihr das Buch erhalten habt, damit unnötige Verzögerungen vermieden werden.

5. Wenn das Buch verloren geht, teilen der Sender und der Empfänger sich die Kosten für ein neues Exemplar.

6. Die Teilnehmerzahl ist vorerst auf 15 Teilnehmer beschränkt.

Gerne könnt ihr auch eine Rezension zu dem Buch schreiben.

Teilnehmerliste:

1.

2.

3.

4.

5.

Autor: Colette McBeth
Buch: zorneskalt

Zauberzeichen

vor 4 Jahren

ich würde gerne mitlesen

ChattysBuecherblog

vor 4 Jahren

Ich bin ebenfalls interessiert.

Neuer Beitrag