Neuer Beitrag

Sarlascht

vor 6 Jahren

Hallo zusammen,
zwar habe ich das Buch selbst noch nicht gelesen und habe noch einen Stapel, denn ich davor lesen möchte, weshalb ich dachte, ist es doch besser, wenn es zu einem Wanderbuch wird, damit wenigstens ihr euch schon eine Meinung über das Buch bilden könnt. Es ist übrigens die Erwachsenenausgabe mit dem weißen Cover.
Wer mitlesen möchte, kann sich einfach hier melden. Verschickt wird es dann in der Reihenfolge der Anmeldungen. Und am Ende geht das Buch an mich zurück.

Erfragt bei eurem Nachfolger die Adresse, wenn das Buch bei euch angekommen ist, dass hat sich bewährt und schreibt kurz eine Mitteilung in den Thread, wenn das Buch bei euch eingetroffen und weitergeschickt worden ist. Und bitte, bitte behandelt es gut.

Ein kleines Detail, was ich nicht verschweigen möchte. Ich komme aus Österreich, folglich muss die Person, die das Buch als Letzter liest, damit rechnen, ein etwas höheres Porto zu bezahlen, welches ich allerdings auch zahle, wenn ich das Buch nach Deutschland schicke.

Mehr zum Inhalt:
Es ist sieben Minuten nach Mitternacht. Wie jede Nacht erwartet Conor bange den Albtraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diese Nacht klopft etwas an sein Fenster und ruft seinen Namen: ein Wesen, das uralt ist und wild und weise - und das wie niemand sonst Conors Seele und seine geheimsten Ängste kennt. Von da an kommt das Wesen Nacht für Nacht, und allmählich begreift Conor, dass er der einzige Freund ist, der ihm in den schwersten Stunden seines Lebens zur Seite steht. Denn Conor wir zerrissen von der einen Frage, die er sich nicht zu denken und nicht auszusprechen wag. Die Frage, ob er seine Mutter, die er über alles liebt, loslassen darf? Ob er sie nicht gar loslassen muss, um selbst nicht verloren zu sein.

*** Wie das Wanderbuch funktioniert ***
Ihr sagt einfach hier bescheid, wenn ihr gern mitlesen möchtet und ich trage euch in die Liste. Ich schicke es an den ersten los und jeder hat dann zwei Wochen Zeit um es zu lesen und weiterzuschicken. Geht es verloren, dann teilen sich der Absender und der Empfänger die Kosten für ein neues Exemplar. Na dann mal los und viel Spaß :)

PS: Wenn ihr euch andere Wanderbücher wünscht, könnt ihr das hier sagen:
http://www.lovelybooks.de/thema/Welche-Wanderb%C3%BCcher-w%C3%BCnscht-Ihr-Euch-Wunschliste-zum-Eintragen-753415628/

Sarlascht verschickt:
1. selenoglaska
2. Annelchen
3. lechantsarreta
4. steffchen3010
5. schnatterinchen110 (übersprungen - meldet sich nicht mehr)
6. milasun
7. Frau Maus
8. Liebeslenchen
9. The iron butterfly
10. manu-83
11. piubella
12. Sarius
13. Rocio
14. Deli
15. Looney_Lovegood 
16. Punxie
17. LeseJulia  
18. ankedieleserin  
19. michaela_sanders 
20. SonnenBlume     (seit. mindestens 1. August verschickt)   
21. sissy84

Autor: Patrick Ness
Buch: Sieben Minuten nach Mitternacht

Annelchen

vor 6 Jahren

Hallo Sarlascht,

super - super -super!!!!!
Vielen Dank.

Ich habe nur eine Bitte:
Es wäre toll, wenn Du mich an 2. oder 3. Stelle setzt, da ich gerade heute ein "dickes" Wanderbuch im Briefkasten hatte.

Danke im voraus!

Liebe Grüße
Anja

Sarlascht

vor 6 Jahren

Hallo Anja!

Ist kein Thema, bei diesen tollen Wanderbüchern kann ich es sogar verstehen. Habe mit selenoglaska gesprochen und sie auf die Nummer eins genommen, falls du noch mehr Zeit brauchst, kann ich gerne auch lechantsarreta fragen, ob sie vor dich rücken möchte.

Beiträge danach
122 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

buecherelfe

vor 5 Jahren

ich warte auch auf ne meldung von sissy84 also da kannst du noch lange warten die hat angeblich kein internet!

SonnenBlume

vor 5 Jahren

Ist es denn immer noch nicht angekommen?
Die Post macht mich noch ganz krank ... Das eine kommt gar nicht an, das andere wird an den Absender zurückgeschickt, das nächste landet bei der falschen Person ...

Sarlascht

vor 5 Jahren

SonnenBlume schreibt:
Ist es denn immer noch nicht angekommen? Die Post macht mich noch ganz krank ... Das eine kommt gar nicht an, das andere wird an den Absender zurückgeschickt, das nächste landet bei der falschen Person ...

Keine Ahnung wo das Buch ist, was man allerdings nicht der Post ankreiden kann, sondern eher sissy84. "7 Minuten nach Mitternacht" ist nicht das einzige Wanderbuch, was sie, naja, unterschlägt und melden tut sie sich auch bei niemanden mehr. Das Buch ist wohl futsch.
Weggeschickt hast du es aber 100%, so viel vertraue ich dir :)

SonnenBlume

vor 5 Jahren

Lasst mich raten ... sie hat sich noch immer nicht gemeldet und das Buch bleibt für immer verschollen?

sonjastevens

vor 5 Jahren

Sarlascht schreibt:
Keine Ahnung wo das Buch ist, was man allerdings nicht der Post ankreiden kann, sondern eher sissy84. "7 Minuten nach Mitternacht" ist nicht das einzige Wanderbuch, was sie, naja, unterschlägt und melden tut sie sich auch bei niemanden mehr. Das Buch ist wohl futsch. Weggeschickt hast du es aber 100%, so viel vertraue ich dir :)

Schau mal auf ihre Statusmeldung, da steht WB verschickt und sie kommt nicht ins Internet.
Vielleicht muss man demnächst ein bisschen die Teilnehmer auswählen, wenn es um Wanderbücher geht...
Liebe Grüße

Moni-Que

vor 5 Jahren

ich hab zwar nun nichts mit eurer Runde zu tun, aber ich finde es auch recht gemein. Besonders uns neuen, die es ernst meinen, wird somit der einstieg recht schwer gemacht. Aber ehrlich gesagt, kann mich auch echt mal melden, und sich mal entschuldigen dafür

Sarlascht

vor 5 Jahren

Moni-Que schreibt:
ich hab zwar nun nichts mit eurer Runde zu tun, aber ich finde es auch recht gemein. Besonders uns neuen, die es ernst meinen, wird somit der einstieg recht schwer gemacht. Aber ehrlich gesagt, kann mich auch echt mal melden, und sich mal entschuldigen dafür

Deswegen waren viele bei dir skeptisch, gebe ich gerne zu, weil wir Angst hatten und sehr vorsichtig wurden, aber du hast recht, es ist wahnsinnig unfair, weil du ein wirklich verlässlicher Mensch bist und du top bei den Wanderbüchern mitmachst.

Naja, der Anstand würde einen sagen, dass man sich meldet, aber mein Buch habe ich abgeschrieben, weil seit gut 2 Monaten überhaupt nichts mehr kommt, egal ob man sie anschreibt oder nicht und mal ehrlich, in der Zeit findet man einen Weg, um mal ins Internet zu kommen.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks