Neuer Beitrag

Ranga_Yogeshwar

vor 6 Jahren

Liebe Leser, warum herrscht bei Tiefdruckgebieten schlechtes Wetter? Was denken Sie? Um an der Diskussion teilzunehmen, können Sie hier einen eigenen Beitrag schreiben und nachlesen, was andere Leser zum Thema meinen. Ich freue mich auf Ihren Beitrag. Herzlichst, Ihr Ranga Yogeshwar

Autor: Ranga Yogeshwar
Buch: Rangas Welt

Christiana

vor 6 Jahren

@Ranga_Yogeshwar

Hm, ich glaube, das sind doch unterschiedliche Luftzonen, die da aufeinandertreffen und dann entsteht Wolken bzw. daraufhin Regen. Leider war ich in Erdkunde relativ schlecht, deswegen kann ich das auch nicht sinnvoll beantworten - mich würde aber mal die Antwort interessieren. Habe leider kein iPad, kann man das auch in einem "richtigen Buch" nachlesen?
Und warum hat man bei manchem Wetter Kopfschmerzen, vielleicht weiß das auch jemand?

Autor: Ranga Yogeshwar
Buch: Rangas Welt

Physikus

vor 6 Jahren

Physikus
@Ranga_Yogeshwar

Christiana hat da schon fast recht, es bilden sich verschiedene Fronten nacheinander, erst Warm- und dann Kaltfront und diese verschiedenen Schichten erzeugen dann das schlechte Wetter, d.h. Regen und im Zweifel auch Schnee und Gewitter. Aber Ranga hat da sicherlich eine einfache und deutlichere Erklärung.... ;o)

Autor: Ranga Yogeshwar
Buch: Rangas Welt
Neuer Beitrag