Was Jungs so lesen - Teil 2

Neuer Beitrag

Buecherkinder

vor 6 Jahren

Was lesen sie denn nun wirklich, die Jungs? Ich kann da mit drei Söhnen immer aus erster Hand berichten. Und da mein neuester Blogbeitrag "Möge die Macht mit dir sein" heißt, könnt ihr euch schon denken, worum es sich buchmäßig dreht ...
Hier kommt ihr zum LovelyBooks Blogbeitrag: http://blog.lovelybooks.de/2011/06/14/moege-die-macht-mit-dir-sein/
Und was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Was lesen denn eure Jungs so?

Lilitu

vor 6 Jahren

Mein Bruder hat als Jugendlicher meine StarTrek-Romane verschlungen, ich habe ihn mit "Rumo & die Wunder im Dunkeln" geködert, "Das Buch ohne Staben" (von mir geliehen) fand er grandios, dass er mir (ganz uneigennützig ;) gleich den zweiten Teil zum Geburtstag geschenkt hat.

Als Jugendlicher hat er aber auch politische Thriller gelesen, sogar solche mit an die 1000 Seiten.
Die ersten Bände von Harry Potter hat er verschlungen, ist aber vor deren Ende rausgewachsen oder war so genervt von dem Hype. Artemis Fowl fand er auch ganz gut.
Ansonsten hat er viele Krimis von Agatha Christi gelesen und ???.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks