Weches ist das lustigste Buch, das ihr jemals gelesen habt?

Neuer Beitrag

Toxilly

vor 7 Jahren

Weches ist das lustigste Buch, das ihr jemals gelesen habt?

BeckiiiBooks

vor 7 Jahren

HEy :D
also ich hab eig. noch nich viele witzige Bücher gelesen aber ich fand Gregs Tagebücher total lustig.
Ich liebe diese Bücher ;D

Gwendoline_666

vor 7 Jahren

Angebissen von Martina Paura. richtig genial!!!

Beiträge danach
13 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

atimaus

vor 7 Jahren

Ich glaub bei mir ist es " Für jede Lösung ein Problem " von Kerstin Gier, war jedenfalls das 1. was mir einfiel.

Diyu

vor 7 Jahren

@Haschnier

Fand ich auch suuuuperlustig, meine Schwester allerdings gar nicht...kommt also auch auf den Humor-Typ an...

blauerklaus

vor 7 Jahren

Bei den "Krimis" von Carl Hiaasen muss ich immer herzlich lachen. Zuletzt "Unter die Haut" gelesen. Aber auch "Der Reinfall" und "Krumme Hunde" sind sehr gut.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@blauerklaus

Hiaasen ist auch sehr gut! :o)

Paci

vor 7 Jahren

Sehr lustig fand ich auch "Schneller als der Tod" von Bazell und "Keine weiteren Fragen" von Nicholls.

Autoren: David Nicholls,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Schneller als der Tod,... und 1 weiteres Buch

dramelia

vor 7 Jahren

Ich häng dir die Bücher an ;)
Sind zwar nicht alle, aber die, die mir spontan eingefallen sind...

Autoren: Bastian Sick,... und 2 weitere Autoren
Bücher: Happy Aua,... und 2 weitere Bücher

Blondchen90

vor 7 Jahren

Mir ist die Mütter-Mafia Trilogie von Kerstin Gier sofort eingefallen=)

Neuer Beitrag