Welche Geschichte passt zu diesem Cover?

Neuer Beitrag

JuJ

vor 3 Jahren

Im März / April 2015 erscheint mein zweites Jugendbuch:

'Mit dem Narbenherz'

Das Cover des Buches soll natürlich möglichst gut zur Geschichte passen! Daher mache ich im Vorfeld der Veröffentlichung eine kleine Befragung, in Form eines Gewinnspiels. Die Gewinner(innen) bekommen von mir ein kostenfreies Taschenbuchexemplar zugesandt, sobald das Buch veröffentlicht wurde.


Für die Teilnahme schickt Ihr einfach die Antworten auf die folgenden Fragen entweder an mein Profil oder direkt hier als Kommentar.

1) Für welche Altersgruppe habe ich das Buch geschrieben?
2) Was könnte die Geschichte von einem "typischen" Liebesroman unterscheiden?
3) Mit welchem Anliegen habe ich dieses Buch geschrieben?


Eurer Fantasie sind beim Beantworten der Fragen keine Grenzen gesetzt! Ich wähle je nach Anzahl der Teilnehmer(innen) zwischen 1 bis 3 Gewinner(innen) aus. Die besten Antworten gewinnen (Kriterien: Kreativität und Nähe zum Buch). Die Antworten der Gewinner(innen) werden auf meinem Blog veröffentlicht, nicht aber die Namen, falls Ihr das nicht wünscht.

Teilnahmeschluss ist der 21.02.2015.


Julia Jawhari

1 Foto

JuJ

vor 3 Jahren

@elane_eodain

Deine sehr intuitive Interpretation des Covers zu 'Mit dem Narbenherz' gefällt mir außerordentlich gut!!! Ob Du nahe an der Geschichte dran bist, möchte ich natürlich noch nicht verraten....

Eventuell könntest Du noch kurz auf Frage 1) Altersgruppe und Frage 3) Anliegen (wobei Du hier auch schon indirekt etwas gesagt hast) eigehen? Du bist auf jeden Fall schon im Gewinnspiel!

Herzliche Grüße
Julia

elane_eodain

vor 3 Jahren

Interessante Frage, da versuche ich mich doch einfach mal an einer Interpretation:
Auf mich macht das Cover den Eindruck eines Jugendthrillers mit gutem Ende (also Altersgruppe 15 - 17 Jahre).
Ein Herz liegt wie hingeworfen einsam im Gras, vielleicht verloren, vielleicht aber auch vernachlässigt und vergessen. Das Herz deutet auf irgendeine Liebe hin, allerdings ist es zerknittert oder - wenn man das Wort aus dem Titel hinzunimmt - vernarbt, was auf eine ungesunde, zerstörende Liebe hindeutet. Jedoch hat das Herz trotz der Knitter noch starke Farben, das wirkt fast ein wenig kitschig, so dass ich darin die Hoffnung auf Heilung und echte Liebe sehe, auf Liebe, die vielleicht zuvor geschlagene Wunden heilen kann ...
Dieser mögliche Verlauf der Geschichte und die Thrillerkomponente könnte der Unterschied zu einem "typischen" Liebesroman sein. Der Hauptcharakter (ich stelle mir vor es ist ein Mädchen) muss sich erst aus den Fesseln dieser zerstörenden Liebe befreien bevor er sein Glück finden kann. Was könnte diese zerstörende Liebe sein? Da fällt mir spontan Zwang und Missbrauch ein, eine Beziehung mit Abhängigkeiten, die ausgenutzt werden, oder Stalking wäre auch noch eine Idee.
Anliegen könnte sein, falsche Liebe und Abhängigkeitsbeziehungen darzustellen und damit Jugendliche achtsamer dafür zu machen.

Vielleicht liege ich total daneben, aber der Eindruck, den so ein Cover hinterlässt, ist ja sehr subjektiv und Spaß hat der Interpretationsversuch auf jeden Fall gemacht. ;-)

elane_eodain

vor 3 Jahren

@JuJ

Entschuldige bitte, Ich habe den Beitrag nochmal gelöscht und überarbeitet. Da warst Du schneller mit Deiner Antwort.
Jetzt aber! Und nun habe ich auch alle Fragen beachtet ;-)

JuJ

vor 3 Jahren

@elane_eodain

Ich bin begeistert! Ein klasse Start...

Buchraettin

vor 3 Jahren

ich schicke dir ne PN mit Antworten.

JuJ

vor 3 Jahren

@Buchraettin

Klasse, ich freue mich darauf!

Drei-Lockenkoepfe

vor 3 Jahren

Ich habe dein Gewinnspiel mal verteilt.

http://leseratten-drei-lockenkoepfe.blogspot.de

JuJ

vor 3 Jahren

Drei-Lockenkoepfe

vor 3 Jahren

Nur noch ein paar Tage.
;-)

JuJ

vor 3 Jahren

@Drei-Lockenkoepfe

Ja, noch 12 Tage ... und der Gewinn wir nicht lange auf sich warten lassen, denn 'Mit dem Narbenherz' erscheint schon im März 2015...

JuJ

vor 3 Jahren

The winner is....


Gewinnspiel: Welche Geschichte passt zu diesem Cover?

1) Für welche Altersgruppe habe ich das Buch geschrieben?
2) Was könnte die Geschichte von einem "typischen" Liebesroman unterscheiden?
3) Mit welchem Anliegen habe ich dieses Buch geschrieben

Hier die Antwort der Gewinnerin (elane_eodain):

Auf mich macht das Cover den Eindruck eines Jugendthrillers mit gutem Ende (also Altersgruppe 15-17 Jahre). Ein Herz liegt wie hingeworfen einsam im Gras, vielleicht verloren, vielleicht aber auch vernachlässigt und vergessen. Das Herz deutet auf irgendeine Liebe hin, allerdings ist es zerknittert oder - wenn man das Wort aus dem Titel hinzunimmt - vernarbt, was auf eine ungesunde, zerstörende Liebe hindeutet. Jedoch hat das Herz trotz der Knitter noch starke Farben, das wirkt fast ein wenig kitschig, so dass ich darin die Hoffnung auf Heilung und echte Liebe sehe, auf Liebe, die vielleicht zuvor geschlagene Wunden heilen kann... Dieser mögliche Verlauf der Geschichte und die Thrillerkomponente könnt der Unterschied zu einem "typischen" Liebesroman sein. Der Hauptcharakter (ich stelle mir vor es ist ein Mädchen) muss sich erst aus den Fesseln dieser zerstörenden Liebe befreien bevor er sein Glück finden kann. Was könnte diese zerstörende Liebe sein? Da fällt mir spontan Zwang und Missbrauch ein, eine Beziehung mit Abhängigkeiten, die ausgenutzt werden, oder Stalking wäre auch noch eine Idee. Anliegen könnte sein falsche Liebe und Abhängigkeitsbeziehungen darzustellen und damit Jugendliche achtsamer dafür zu machen.

Und hier der Klappentext von 'Mit dem Narbenherz':

Tess ist nur ein Mädchen wie viele andere auch. Sie hat es nicht immer leicht, stolpert hier und da über ihre kleinen und größeren Schwächen und möchte gerne besonders sein. Eines Tages trifft sie diesen Jungen. Er ist ihr seltsam vertraut. Und er gibt ihr das unglaubliche Gefühl, genau das zu sein, was sie immer hat sein wollen.

Es muss die große Liebe sein. Was sonst?!

Tess ahnt nicht, dass er ihr mehr schadet als jede heimtückische Krankheit. Und sie weiß nicht, dass er genau das beabsichtigt - sie zu zerstören…

Eine Geschichte über das, was Liebe nicht ist und über das, was Liebe ist… und eine Geschichte, die junge Menschen vorbereiten möchte, auf dass sie achtsam sind, wem sie ihr Herz schenken…

Die Gewinnerin hat in allen drei Punkten haarscharf die Geschichte von 'Mit dem Narbenherz' beschrieben, sodass nun sicher ist: Das Cover passt zur Geschichte...

1 Foto

elane_eodain

vor 3 Jahren

@JuJ

Auch hier noch einmal meinen herzlichen Dank, das Buch ist bei mir angekommen! :-)

JuJ

vor 2 Jahren

Neuer Beitrag