Leserpreis 2018

Welches Buch wolltet ihr schon immer mal umschreiben?

Neuer Beitrag

zeilengefluester

vor 3 Monaten

Hallo meine Lieben :)


Bei welchem Buch dachtet ihr euch schon mal, ne das Ende gefällt mir ganz und gar nicht?! Oder die Handlung hätte ich mir jetzt anders gedacht?! Hättett es am liebsten ungeschrieben?!

Hier habt ihr jetzt die Chance dazu. Schreibt das Ende/die Geschichte einfach neu.

DianaE

vor 2 Monaten

Plauderecke

Die Bestimmung Band 3, ist zwar kein Liebesroman, aber das Ende hat mich total genervt. Da arbeiten die Bücherlang auf ne Romanze hin und dann so ein sch... Ende

Lupina15

vor 1 Monat

Plauderecke
@DianaE

Ich fand das Ende richtig gut! Es war mal was anderes, nicht so wie erwartet. Und es hat sehr gut zur Storyund zu Tris gepasst. Klar ist es ein Schocker, aber ein gelungener (meiner Meinung nach).

Bleistiftmine

vor 5 Tagen

Plauderecke

Also gar nicht gefallen hat mir das Ende von der Tribute von Panem-Reihe.

Und unbefriedigt war ich beim Ende von "Von Amor gemobbt" - ein tolles Buch, aber beim Ende hat wirklich noch was gefehlt. :/

Autor: Anna Fischer
Buch: Von Amor gemobbt

sommerlese

vor 3 Tagen

Plauderecke

Für mich ganz eindeutig "Romeo und Julia" von Shakespeare. Das Ende ist einfach zu tragisch. :-)

Autor: William Shakespeare
Buch: Romeo und Julia
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.