Wer hätte Jugendbücher über?

Neuer Beitrag

IraWira

vor 2 Jahren

An der Schule meiner Töchter gibt es eine Mediothek, die wir gerade etwas aufrüschen, damit sie wieder attraktiv wird für die Kids.
Da weder die Stadt Geld hat, noch die Eltern in dem Viertel viel Geld über haben, wollte ich einfach mal fragen, ob jemand aktuelle Jugendbücher zu verschenken hat.

Aktuell heißt in dem Fall, wenn man gerade 10 von eh nur 20m Büchern aussortiert hat (und drei Metern der verbleibenden Bücher in die Kategorie "Klassiker" gehören), weil  sie aus den 80ern waren, dass alles ab 2005 schon echt neu ist.

Gerade weil vielen das Lesen auch in der Mittelstufe noch schwer fällt und das ein wesentlicher Faktor für den schulischen Erfolg ist, hoffen wir, dass wir mit interessanteren Büchern einfach mehr Schüler fürs Lesen begeistern können. Es kommen etliche Schüler dorthin, um Spiele zu spielen, aber an die Bücher trauten sich bis jetzt nur wenige ran. Seit ich die alten rausgeschmissen habe, gehen schon deutlich mehr Schüler an die Bücher, aber die Auswahl ist halt doch noch arg begrenzt. Ich bin meine Bücher natürlich auch schon merhfach jetzt durchgegangen und freute mich heute dann sehr, als kurz nach dem Einstellen der Bücher ins Regal, eins davon schon gleich ausgeliehen wurde.

Gesucht werden also Jugendbücher ab der 5./7. Klasse bis zur Oberstufe ab ca. 2005 aufwärts.
Wer hätte da Bücher über und würde die gerne spenden?

Neuer Beitrag