Wer ist eurer Meinung nach bei der ZDF-Sendung "Die Vorleser" der ...

Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Wer ist eurer Meinung nach bei der ZDF-Sendung "Die Vorleser" der kompetentere in Sachen Literaturkritik?Ijoma Mangold oder Amelie Fried?

Betty Geröllheimer

vor 7 Jahren

Ich finde beide eher unglücklich besetzt. Der Gesamteindruck stimmt einfach nicht, auch der Umgang der beiden untereinander ist für mich eher störend.

Da war Elke Heidenreich mit ihrer Sendung "Lesen!" sehr viel kompetenter, überzeugender, ungekünstelt und mit Leib und Seele dabei.

yannic

vor 7 Jahren

Fachlich halte ich Ijoma Mangold für kompetenter. Amelie Fried kann dafür deutlich besser moderieren.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Dazu habe ich mich damals ausführlich in der einst aktiven Gruppe DIE VORLESER & MORE geäussert :o) Frau Fried hielt und halte ich für selbstverliebt und selbstgerecht (ihr “Auftritt“ hier im Zuge der 30-Autoren-Aktion war auch sehr bezeichnend….). Als Moderatorin ist sie respektlos und lässt ihr Gegenüber gerne auch mal nicht zu Wort kommen….. je nach Gusto….. Herrn Mangold kann sie nicht das Wasser reichen; da sie das spürt/weiss, behandelt sie auch ihn oft sehr herablassend….. Über Geschmack lässt sich natürlich nicht streiten, aber Frau Frieds “Argumente“ für oder gegen ein Buch überzeugen mich nie – Herr Mangold kann mich zum Lesen eines bestimmten Buches verführen. Diese Verführungskunst macht es aus……

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Definitiv Mangold, wobei ich manchmal denke, publikumsnäher ist die Fried. Irgendwie kommt die Sendung aber nicht bei mir an, es wirkt gekünstelt und mehr wie eine Pflichtveranstaltung als eine begeisternde Literatursendung.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Gekünstelt? Also ich stehe ja auf die Buch-Dummies in den Regalen...... muahahahahaha

SarahCatherine

vor 7 Jahren

Ich habe am vergangenen Freitag zum ersten Mal die Sendung gesehen. Dran geblieben bin ich eigentlich nur, weil Matthias Brandt zu Gast war, den ich sehr mag. Ansonsten hatte ich den Eindruck, dass Mangold und Fried sich nicht richtig grün sind. Fried war von einem Buch sehr begeistert und hat ganz schwärmerisch erzählt, was ich absolut verstehen kann, wenn einem ein Buch gut gefällt, doch Mangold kritisierte einige Mängel an der Geschichte des Buches (leider weiß ich den Titel nicht mehr) und der Schlüssigkeit. Das ist schon ein Haken an einem Buch, finde ich, aber Fried ging mir zu sehr darüber hinweg. Auch im Gespräch mit Brandt gefiel mir Mangold deutlich besser, da er interessante Fragen stellte.
Die Frage ist wohl, was man an einer Büchersendung haben will: jemanden wie Fried, die von Büchern begeistert sein kann und ihre persönliche Einstellung zum Buch darstellt oder die sachlichere Präsentation von Mangold. Heidenreich war für mich eine tolle Mischung aus diesen beiden.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

KOMPETENTER dürfte von Hause aus 'eh Herr Mangold sein, da er dies studiert hat - Frau Fried nicht..... wobei mir das nicht so wichtig wäre..... Hat er deswegen die weitaus besseren "Argumente" für resp. gegen ein Buch?

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Betty Geröllheimer

Ich finde die Sendung leider auch arg spiessig. Die Begeisterung für bestimmte Bücher ist zwar immer irgendwie nachvollziehbar, aber der genaue Grund wieso ich zwanzig Euro oder mehr in das vorgestellte Buch investieren soll bleibt allem voran bei Fried immer arg nebulös. Allgemein Frieds Literaturverständnis ist arg gleichförmig (immer wieder Mutti- oder Familienromane, wie langweilig), während Mangold immer wieder das literarische Experiment wagt und dem Publikum auch gerne mal anspruchsvolles ans Herz legt.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks