Wie groß ist euer SUB und was tut ihr damit dieser nicht größer bzw. kleiner wird?

Neuer Beitrag

pudelmuetze

vor 7 Jahren

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber Bücher vermehren sich bei mir irgendwie wie von selbst. Erst vorgestern kam eins, gestern auch, heute gleich 10, wobei 2 davon für eine Verlosung sind. Macht trotzdem noch 8.... Die wollen irgendwann auch gelesen werden, bis dahin wandern die auf meinen SUB, der misst aktuell 38 Bücher mit den neuen.

Anfang des Jahres hatte ich mir vorgenommen meinen SUB zu halbieren, da lag dieser bei 40, zwischenzeitlich sah es auch gut aus, da war er nur auf 30 Bücher, leider sind in den letzten Wochen (Buchmesse!!!) wieder so einige dazu gekommen.

Ich hatte mir vorgenommen immer 2 Bücher zu lesen bevor ein neues einzieht, hat natürlich nicht geklappt, Buchkauffrei hat noch nie funktioniert. Was tut ihr nun um eure SUB´s kleiner zu bekommen? Und wie hoch ist dieser überhaupt bei euch?

kubine

vor 7 Jahren

Ich wäre froh, wenn ich nur 38 Bücher auf dem SUB zu liegen hätte. Meinen SUB habe ich nicht gezählt, aber er liegt sicher im oberen 3-stelligen Bereich. Und auch bei mir vermehren die sich von alleine. ;-))
Ich komme halt an keinem Buchladen, Flohmarkt und an keiner Mängelexemplarkiste vorbei. ;-)
Eine Strategie, außer weniger zu kaufen und mehr zu lesen, habe ich nicht. Aber es bringt nicht wirklich viel, wenn ich diszipliniert bin. Mein Mann ist genau so eine Leseratte wie ich, und er findet IMMER was interessantes, das natürlich dann auch mitgenommen werden muss. Insofern wird der SUB wohl auch noch in Zukunft wachsen...

pudelmuetze

vor 7 Jahren

@kubine

Ich habe meinen auch nur dank LB im Blick sonst wüsste ich es auch nicht...

Beiträge danach
107 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Deli

vor 6 Jahren

Ich hatte meinen SUB im Januar auf 10 (jaaa !) Bücher runter... und dann habe ich einen GANZ schlimmen Kaufrausch bekommen... so ca. 1 Woche...
Jetzt ist mein SUB bei 60 und hängt da auch fest erstmal da ich ein paar Wanderbücher vor mir hab.
Es kann durch die Buchmesse jetzt höchstens noch schlimmer werden...

liebling

vor 6 Jahren

Wow, 50 Bücher in einer Woche! Das ist ja auch mal ne Leistung! *lach*

Maggi90

vor 6 Jahren

Aktuell befinden sich glaube ich 17 Bücher auf meinem Sub wobei ich an davon auch gerade dran bin.
Es hält sich also aktuell in Grenzen.
Ich mache allerdings nichts dagegen. Ich kaufe nicht immer alle Bücher sofort, aber wenn ich ie günstig sehe, dann kann ich nicht anders. Ich kaufe auch viele Bücher gebraucht, wenn der Zustand stimmt. Bei den geringen Preisen kann ich oft nicht widerstehen.
Da hilft nur lesen, lesen, lesen :D
Und das machen wir ja wohl alle gerne ^^

Nordlicht21

vor 5 Jahren

Diesen Thread habe ich vermisst, vermisst, vermisst! Ist wohl unter den ganzen Wanderbüchern und Paketen genauso untergegangen wie viele andere Diskussionsthreads....und in dieser Zeit ist mein SUB sp extrem gestiegen, dass ich dringend ein Revival des Threads brauche, um wieder mehr drauf zu achten :D. Momentan bin ich bei fast 500 auf dem SUB...Antiquariatsjob und Literaturkritiken haben da ganze Arbeit geleistet. Wenn ich jetzt nichts mehr kaufe, brauche ich so vier Jahre, um das Ding abzutragen...

schokoloko29

vor 5 Jahren

@Nordlicht21

Na, dann wünsche ich Dir viel Spaß beim Lesen

schokoloko29

vor 5 Jahren

Im Moment habe ich auch so einige Bücher auf dem Sub. Meine Idee ist es jetzt jeden Monat mindestens eins zu lesen. Und die Bücher, die mir nicht mehr gefallen zu verkaufen oder zu verschenken. Denn das Problem ist mit den Büchern, je mehr Du die Bücher kaufst und sie nicht liest, desto mehr Regale brauchst Du.
Und wenn man umzieht besteht der größte Teil nur aus Büchern und die sind bekanntlich sehr schwer;-)

IraWira

vor 5 Jahren

Puh, ich habe das Glück, unter zehn Büchern auf dem SUB zu haben. Es gibt welche, die ich noch nicht gelesen habe, die aus der Auflösung der Wohung meiner Etern stammen, aber die meisten habe ich aus Sentimentalität mitgenommen, die sind für mich kein SUB. Auf dem Reader habe ich zwar auch einige, aber da sammle ich imemr schon für den Urlaub, die dürfen und sollen da sein. Und die, die wirklcih dastehen und bald gelesen werden sollen, wie gesagt, das sind nciht so viele.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks