Wie ist das eigenlich bei euch was findet ihr besser an einem Buc...

Neuer Beitrag

Fantasyfan

vor 7 Jahren

Wie ist das eigenlich bei euch was findet ihr besser an einem Buch ein happy end oder ..... Ich persönlich finde das das ende mir fast egal ist solange es nicht zu vorhersehbar ist allerdings hab ich bei Harry Potter damals eine ausnahme gemacht da sollte der Romanheld natürlich gewinnen ;)

Aniday

vor 7 Jahren

Das Ende muss vor allem passen. Ein Happy End kann schön sein, aber auch unpassend. Und wenn es zu gewollt herüberkommt kann ein Happy End ein ganzes Buch nachträglich versauen. Umgekehrt kann es natürlich auch sein....

Disturbia

vor 7 Jahren

@Aniday

Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

ich stimme Aniday bei. ich finde das das ende nicht umbedingt das wichtigste an einem Buc ist. das interessante ist doch die Geschichte die zu dem ende führt. ich hab schon viele schöne bücher auch mit schönem Ende gelesen die kein Happy end haben.
liebe grße
lisann

Millamulla

vor 7 Jahren

Ich stimme grundsätzlich zu, aber ich finde das Ende eines Buches schon sehr wichtig. Es gibt welche, die sind so bewegend, dass man sie ewig im Gedächtnis behält. Vor allem muss durch das Ende die Geschichte in sich stimmig und rund werden, ob glücklich oder unglücklich oder unklar.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

also ich habe ehrlich gesagt noch nicht so viele Bücher gelesen die kein Happy End haben, eigentlich nur eins. Und das mochte ich trotzdem. Es ist zwar seltsam, wenn kein Happy End da ist, aber es gibt davon ja auch noch Fortsetzungen und so kann ich noch hoffen. Natürlich wünscht man sich ein Happy End für die Figuren die einem ans Herz gewachsen sind, aber es muss nicht immer sein.

Neuer Beitrag