Wie kam es zu diesem Buch ...

Neuer Beitrag

Lapalma1

vor 1 Jahr

Warum jetzt ein Roman? Als Sachbuchautor schreibe ich normal über greifbare und präsente Sachen. Reiseführer und Inselbeschreibungen waren bisher die Themen.


Jetzt wurde es ein brisanter Roman "Emigrant im eigenen Land". Die Hintergründe, Gedanken und Motive auf meinem Blog: 
https://emigrant-im-eigenen-land.blogspot.com/p/wie-kam-es-zu-diesem-buch.html

Autor: Manfred Betzwieser

Lapalma1

vor 1 Jahr

Mehr zum Inhalt "EMIGRANT im eigenen Land"

Träumen, Auswandern und dann Plutonium
Beim Träumen tobt sich das Gehirn aus. Naturgesetze werden ausgehebelt und Sex-Phantasien, das Leben auf dem Meeresgrund oder das unbeschwerte Fliegen ausgelebt.
Wenn dann aber die Ikarus Flügel weich werden, droht auch der Albtraum. Besonders schlimm, wenn der jähe Absturz auch Realität wird.
Heimat ist ein Gefühl, das verbindet, stärkt – in dem man zur Ruhe kommt. Keine ehrlich gemeinte Politik kann dieses Feeling ungestraft verraten und die Wiege der Geborgenheit mutwillig zerstören. Jeder wird Widerspruch, Protest, Kampf und das Ende seiner Ära ernten. Zurück bleibt immer Frust, Wut und ein Scherbenhaufen.

Aber nicht jeder hat auch das Sitzfleisch und die Geduld diese Zeitspanne auszusitzen. Er muss handeln und ergreift die Flucht nach vorne ... weiterlesen: http://www.lapalma1.net/2016/09/06/traeumen-auswandern-und-dann-plutonium/

Autor: Manfred Betzwieser
Buch: Emigrant im eigenen Land
Neuer Beitrag