Wie vermeide ich beim Stöbern über Vampirromane - und ich meine da...

Neuer Beitrag

miriamg

vor 7 Jahren

Wie vermeide ich beim Stöbern über Vampirromane - und ich meine damit Horror-Romane - ständig mit Büchern für Teenies oder junge Erwachsene konfrontiert zu werden? Ich rede von Büchern, in denen es nicht um Liebe, Romantik... geht! Stephen King mag ich nicht, aber zum Beispiel "Der Historiker und Ähnliches.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Das ist eine sehr gute Frage. Leider hab ich auch keine Antwort darauf.
Hab eben diese Seite ergoogelt, vielleicht hilft die Dir?
http://vampirbuch-datenbank.de/

M.O.G.master of games

vor 7 Jahren

hallo miriamq , ich kann Dir von Richard Laymon " Vampirjäger "empfehlen,
es ist keinesfalls eine Teenylektüre eher eine satte Horror-Roadmovie Geschichte ,
gib mal Meldung ob es was für dich ist , LG M.O.G

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich empfehle Dir Markus Heitz und hänge mal Bücher an. Da gibt es mit Sicherheit keine Teenielektüre oder schmalzige Erotikfantasien... vielleicht doch. Aber nicht schmalzig.

Bücher: Kinder des Judas,... und 1 weiteres Buch

bond

vor 7 Jahren

VLAD--ein knaller
Die Wiederkehr-Dracula

Neuer Beitrag