Wie viele Seiten & Stunden werdet ihr beim Lesemarathon wohl schaffen?

Neuer Beitrag

Daniliesing

vor 7 Jahren

Ich habe ja festgestellt - bei den 2 letzten Lesemarathons -, dass ich verhältnismäßig eher langsam lese und wenig schaffe, auch wenn ich viele Stunden dabei bin. Ich war richtig erstaunt, wie schnell viele waren. Deshalb fände ich es spannend zu erfahren, wie viele Seiten und Stunden ihr zu schaffen glaubt (wobei natürlich alles gut ist - logisch :-)) Und vielleicht können wir das ganze ja hinterher noch mit dem tatsächlichen Ergebnis abgleichen

Angizia

vor 7 Jahren

ich glaube ich lese auch recht langsam, weshalb ich andere immer mit offenen Augen angucke wenn sie sagen sie lesen 100 Bücher im Jahr oder mehr :)

ich bin nach langer Zeit mal wieder ein WE bei meinen Eltern wie du weißt, daher werden es stundentechnisch nicht die vollen 24, wobei ich da richtig Lust drauf hätte.. aber da gibt es wohl ein paar Leute, die was dagegen hätten ;).. wenn ich an die 12 Stunden komme bin ich schon zufrieden, und wenn ich dabei etwas mehr als ein Buch schaffe erst Recht

Kerry

vor 7 Jahren

Also, ich möchte eigentlich schon mein angefangenes Buch auslesen und zwei weitere. So mit 1000 Seiten rechne ich schon und ich hoffe, so um die 16 - 17 Stunden mindestens durchzuhalten. Aber da es mein 1. Marathon ist, habe ich leider so gar keine Erfahrungswerte.

FaMI

vor 7 Jahren

Ich mache auch zum ersten Mal mit.
Leider kann ich mein Kind morgen niemandem auf die Backe drücken, darum werde ich es wohl nicht schaffen die ganze Zeit zu lesen.
Werde aber trotzdem heute Nacht anfangen ... bis meine Große aufsteht, sinds ja ein paar Stunden. :-)
Und dann mal sehen. Wenns mir Spaß macht, dann wird der nächste Marathon besser durchgeplant. ^^

Mirka

vor 7 Jahren

Ich plane ca. 600 Seiten, da ich aber zum ersten Mal mitmache, kann ich das überhaupt nicht einschätzen. Vielleicht mehr, vielleicht weniger. Mal schauen. ;)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Im Moment lese ich super gerne meine englischen Bücher, da bin ich nicht ganz so schnell wie sonst. Ich würde gerne so auf 800 Seiten kommen, aber da ich im Moment weniger fit bin, glaub ich nicht so sehr, dass ich das schaffe.
Bei meinem 1. Marathon hatte ich 23 Stunden durchgehalten, dieses Mal muss ich aber leider mal zwischendurch weg. Aber so 15-20 Stunden wäre ich gerne dabei.

Feuerfluegel

vor 7 Jahren

Ui, ich habe wirklich noch keine Ahnung. Ich bin noch zum Osterbrunch eingeladen und werde daher nicht durchgehend lesen können. Aber einige Stunden mag ich schon schaffen. Was die Seiten angeht, kann ich das nur schwer einschätzen, da kommt auch immer auf die Bücher an und den Schreibstil. Ich denke irgendwas zwischen 30 und 50 Seiten pro Stunde würde ich mir vornehmen. Aber ich weiß auch, dass nach langem Lesen meine Konzentration nachlässt und ich dann immer weniger lesen werde.
Ich sag mal so, jede Seite ist eine gute Seite ;-) Ich bin schon froh, wenn ich überhaupt ein paar Seiten in der Stunde lesen kann. Alles andere werde ich sehen, wenn ich angefangen habe.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks