Wohl eine Schande. Hab noch nix von Vargas Llosa gelesen. Ist er w...

Neuer Beitrag

bogi

vor 7 Jahren

Wohl eine Schande. Hab noch nix von Vargas Llosa gelesen. Ist er wirklich so gut lesbar wie es heiss? Welches Buch ist am empfehlenswertesten?

sabatayn76

vor 7 Jahren

Ja, sehr gut und sehr gut lesbar. Für den Einstieg finde ich "Das böse Mädchen" schön. Ganz großartig ist "Das Fest des Ziegenbocks". Viel Spaß!

bubu

vor 7 Jahren

Nicht empfehlen kann ich dir "Das Lob der Schwiegermutter". Eines der grottigsten Bücher, die ich in den letzten Jahren gelesen habe.

sabatayn76

vor 7 Jahren

@bubu

Das Lob der Stiefmutter war mein Einstieg in MVL, mir hat es also so gut gefallen, dass ich noch viele andere Bücher von ihm gelesen habe. Was fandest du so schlecht?

renate kleber

vor 7 Jahren

V. Llosa ist sehr schwierig zu lesen. Aber mach doch ruhig mal einen Versuch, vielleicht gefällt er Dir ja. Ich habe einiges von ihm gelesen, Aber nun ist's für mich genug.

bubu

vor 7 Jahren

@sabatayn76

Mir hat z.B. die "Grundidee" also das Thema des Buches nicht gefallen. Für mich hatte das Buch keinen wirklichen Sinn (schwierig zu beschreiben) und die "Phantasien" haben mich ehrlich gesagt abgestoßen.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks