Zeigt her eure Regale... zeigt her eure Bücher :o)

Neuer Beitrag

Wildpony

vor 5 Jahren

Da ich krank zu Hause liege und auch sehr neugierig bin....
würde ich gern wissen, wie bewahrt ihr eure Schätze (Bücher) auf?

Ich beneide alle die ein Bücherzimmer ihr Eigen nennen können... aber ich schau mir einfach auch nur schöne Bücherregale an. :o) Man kann sich Tipps und Anregungen holen... und daher möchte ich hier mal so ein Plauder-Foto-Thread eröffnen.

Zeigt ihr mir Bilder von euren Regalen oder Bücheraufbewahrung?
Ich mache gern den Anfang... da ich meinem Mann noch ein weiteres Bücherregal fürs Wohnzimmer abringen konnte... obwohl er total dagegen war. Aber mit gefällts ganz gut *lach*

lieben Gruss
euer Wildpony Sonja


3 Fotos

Wildpony

vor 5 Jahren

ach ja... nochmal gaaaanz neugierig gefragt:
Wer von euch hat denn sein eigenes Bücherzimmer ?

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

@Wildpony

Erstmal wow, ich finde deine Bücherregal genial.. mit diesen Einschüben einfach klasse.

Und wenn ich mal groß bin (wird bei meinen 1.63 wohl nie passieren^^) möchte ich auch mal ein eigenes Buchzimmer haben. Aber wenn ich mir meine bescheidene Buchsammlung anschaue, brauche ich noch ne ganze Weile dafür. Man soll die Hoffnung bekanntermaßen nie aufgeben.

So mein Bild.. ich weiß, mehr als mickrig. Deswegen freue ich mich viele geniale Bilder von anderen zu sehen!

1 Foto
Beiträge danach
109 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Aki_Dark

vor 5 Jahren

ooh..einschönes Thema..
ich muss mich leider auch arrangieren mit Regalen..nunja..irgendwann ;)

1 Foto

Sommerleser

vor 5 Jahren

@Aki_Dark

Naja, dass ist doch ein schönes Arrangement :)

Wildpony

vor 5 Jahren

@Aki_Dark:
Wow.... sind das die Regal-Böden von Ikea?
Das sieht toll aus.... aber da mein Mann nicht mal einen Nagel grad in die Wand schlagen kann und Heimwerken ungern macht... hätte ich Angst daß das Ganze bei mir runter krachen würde. Unsere Wände sind auch nicht massiv.

Kanjuga

vor 5 Jahren

@Wildpony

Ohje habt ihr auch so Rigips Wände? Falls ja, dann sei froh das ihr es noch nicht versucht habt! Wir hatten an unsere dünnen Kartonwände kleine Glasplatten als Nachttische angebracht. Da hat schon das Gewicht vom Wecker gereicht da riesen Löcher in die Wand zu reißen -.-

Wildpony

vor 5 Jahren

Kanjuga schreibt:
Ohje habt ihr auch so Rigips Wände? Falls ja, dann sei froh das ihr es noch nicht versucht habt! Wir hatten an unsere dünnen Kartonwände kleine Glasplatten als Nachttische angebracht. Da hat schon das Gewicht vom Wecker gereicht da riesen Löcher in die Wand zu reißen -.-

oh ja... und dahinter ist es hohl.... schlimm.... und Bücher sind ja wirklich schwer ...

IraWira

vor 5 Jahren

Nicht nur die - wir hatten ein paar Gläser auf den Regalen stehen, frisch geerbt von meiner Großmutter. Backsteinwand. Irgendwann hörte ich ein komisches Geräusch, rannte runter isn WOhnzimmer und musste zugucken, wie sämtliche Gläser fast in Zeitlupe runter rauschten (Regal fast unter der Decke), durch die Gegend sprangen und das ganze Wohnzimmer in ein Scherbenmeer verwandelten. Eins der letzten knallte dann noch an eine florentinische Maske an der Wand (Porzellan), an der ich sehr hing. Die konnte ich wieder reparieren, aber die Gläser....das war echt heftig. Seitdem hängt es problemlos, aber Vertrauen habe ich nicht mehr in das System...

Kanjuga

vor 5 Jahren

@IraWira

Oh mein Gott das ist ja hart :o( Ich glaub ich hätte geheult wie ein Schlosshund -.- Mein Freund wollte mal in einer wunderschönen Glasschale meiner Oma Käsedip in der Micro erhitzen... Blöd nur, dass das Glas schon von meiner Uroma war und es nicht für so heiße Sachen gemacht war und in der Mitte geplatzt ist. Man war ich sauer. Da kann ich dir voll und ganz nachfühlen.

Neuer Beitrag