arno schmidt und karl may. wer hat kenntnis?

Neuer Beitrag

forum

vor 7 Jahren

forum

arno schmidt und karl may. wer hat kenntnis?

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Inwiefern? Die Frage vielleicht ein klein wenig differenzierter.....

forum

vor 7 Jahren

forum

es geht um die besondere sicht a. schmidts zu karl may.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Arno Schmidt versuchte durch die Psychoanalyse dem Werk KMs eine tiefere Deutung zu geben. Hierbei kam er zu dem Schluß, KM sei (latent) homosexuell gewesen. Dies zeige sich in den Personenbeschreibungen, den Erotikszenen, hier ist zu beachten, daß die Originaltexte ein anderes Bild zeichnen, als die überarbeiteten Texte der Ausgaben des Karl-May-Verlages, und seinem persönlichen Umgang, sein Freund und Titelbildillustrator war bekennender Schwuler. Wie ernsthaft man sich mit dieser, heute als veraltet angesehenen Theorie auseinandersetzen muß, ist fraglich. Für die KM-Forschung war es damals jedoch ein wichtiger Impuls.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Und so kam Michael "Bully" Herbig zu seiner Filmidee :o) - wieder was gelernt....

wilhelm

vor 7 Jahren

wilhelm

vielen dank.
zum einschlafen lesen ich neuerdings, wie mein vater früher, ein paar seiten Karl May.
und ich schlafe herrlich. -
zum geburtstag wollte man mir eine freude macen und schenkte mir das (oben) berührte buch a.schmidts (Baergfelder Edition). ich traute meinen augen nicht. schon der stil, der vor 25 jahren ein diskussionspunkt war, und erst recht die in ununterbrochener folge bretgetretenen freudianischen bedenkent.
das buch steht im schuber an meinem bett. hat viel geld gekostet. wer will es haben?-
vielen dank übrigens für die schnelle folge der antworten von gewicht.

hebersch

vor 7 Jahren

Hallo,

Arno Schmidt hat ein Buch geschrieben, in dem er sich mit Karl May befasst. Hier eine kurze Info/Link aus der Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Sitara_und_der_Weg_dorthin
Viele Grüße

Buch: Bargfelder Ausgabe. Werkgruppe III: Essays und Biographisches
Neuer Beitrag