dotbooks & Friends Musik, die uns bewegt:Unsere Lieblingslieder und die Geschichten, die wir damit verbinden

Neuer Beitrag

dotbooks_Verlag

vor 5 Jahren

dotbooks & Friends

Musik, die uns bewegt: Unsere Lieblingslieder und die Geschichten, die wir damit verbinden

Unser Geschenk für Euch!

Jetzt als freedownload für alle, die mitlesen möchten: http://www.dotbooks.de/dotbooks-friends.html

Wir bei dotbooks lieben Geschichten. Ganz egal, ob sie gefühlvoll oder spannend sind, sinnlich, ernst, humorvoll, ob es eine kurze Novelle ist oder ein epischer Roman – wir können uns einen Tag ohne Geschichten nicht vorstellen und sind der Meinung: Wer liest, hat mehr vom Leben.
Das dotbooks-Team hat noch eine zweite Leidenschaft, und das ist die Musik. Warum? Weil auch Musik uns bewegt und beschwingt, uns mal heiter, mal melancholisch stimmt – und uns auf ganz andere Art Geschichten erzählt, als Autoren es mit ihren Büchern tun.
Warum also nicht beides miteinander verbinden? Gemeinsam mit unseren Autoren und den Freunden unseres Verlags haben wir für Sie ein Buch geschrieben, in dem es um Musik geht. Genauer gesagt: Um unsere Lieblingslieder und die Geschichten, die sich dahinter verbergen. In den 65 Beiträgen werden Sie sicher Songs begegnen, die Ihnen bereits am Herzen liegen – Sie können aber auch jede Menge Neuentdeckungen machen. (Lesen Sie daher auf jeden Fall alle Texte, nicht nur diejenigen, bei denen Ihnen der Künstler zusagt – auch ich werde ab sofort Herbert Grönemeyer mit ganz anderen Ohren hören und immer ein leises Lächeln auf den Lippen tragen, wenn ich die Scorpions höre!) Sie lernen unsere Autoren, unsere Freunde und das dotbooks-Team auf ganz persönliche Art kennen und entdecken Geschichten, die Sie vielleicht an Ihre eigenen Erlebnisse erinnern. Sie werden lachen und zustimmend nicken, sich wundern, das ein oder andere Mal sicher auch den Kopf schütteln und an anderen Stellen mit Ihren Gefühlen kämpfen. Denn eins haben gute Autoren, gute Musik und gute Geschichten gemeinsam – sie berühren das Herz, weil sie vom Leben in all seinen Facetten erzählen.

Wir wünschen Ihnen wunderbare Lesestunden mit diesem ganz besonderen dotbooks-Buch – und weisen freundlich lächelnd darauf hin, dass wir nicht verhindern können, dass Sie bald einige Ohrwürmer mehr haben werden. Als kleine Entschädigung dafür finden Sie am Ende des Buchs Leseproben aus den Werken unserer Autoren. Lassen Sie sich also von uns zum Schmökern und Entdecken verführen – denn: Wer liest, hat mehr vom Leben.

Die erste große Liebe, der Tod einer Freundin, ein Gott, der Vegetarier ist und die Hoffnung, dass alles möglich wird, wenn wir fest daran glauben.

Manchmal reichen schon die ersten Takte, um uns ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern oder die Tränen in die Augen zu treiben: Wie kaum etwas anderes kann Musik uns beschwingen und bewegen, uns mal heiter und mal melancholisch stimmen. Doch welche ganz persönlichen Geschichten verbinden bekannte Autoren und neue Talente mit bestimmten Liedern, welche Melodien haben für das dotbooks-Team und seine Freunde eine besondere Bedeutung?

Von Wolfgang Amadeus Mozart bis zu den Rolling Stones, vom bretonischen Volkslied zum Rock, Punk, Pop und „Rapcore“: 65 Geschichten, die wie gute Romane das Herz berühren, weil sie vom Leben in all seinen Facetten erzählen.


Lasst euch inspirieren - und wir möchten natürlich gerne wissen - was verbindet ihr mit Musik? Welche sind für euch die ganz bestimmten Momente? Gibt es ein Lieblinglied oder eine Situation,  in der Musik für euch besonders wichtig war oder ist? Wir freuen uns auf eure Beiträge!

Euer dotbooks-Team

Neuer Beitrag