hi, habe durch meinen Chef von den Büchern von Stieg Larsson erfah...

Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 8 Jahren

hi,
habe durch meinen Chef von den Büchern von Stieg Larsson erfahren, also die Triologie (Verblendung etc.) Nachdem ich diese praktisch verschlungen habe, habe ich lange nach dieser "Art" gesucht. Jetzt ist es ja schwer bei dem Wort Krimi oder Thriller das so einzugrenzen, ich selber habe noch die Bücher über Harry Hole vom Autor Jo Nesbo gefunden, mittlerweile auch 3 Titel durchgelesen.

Jetzt die Frage an euch, sofern euch diese Bücher bekannt sind, wer kennt noch solche Autoren bzw. eben solche "Krimis" will ich es mal nennen.

Gerne auch einzelne Titel, wobei ich eine Serie immer spannender finde, da man sich mit dem Darsteller in der Geschichte vertraut machen kann.

Vielen Dank an euch

MfG Sascha
(p.s. coole neue Funktion :) )

Autoren: Jo Nesbø,... und 1 weiterer Autor

satis

vor 8 Jahren

Ich fand auch sehr gut Henning Mankell oder der deutsche Autor Andreas Franz.

Autoren: Andreas Franz,... und 1 weiterer Autor

sweetyx99

vor 8 Jahren

ich finde auch z.b die Bücher von Karin Slaughter total interessant geschrieben und vor allem spannend bis zur letzten Seite. Ingesamt hat die Autorin jetzt 6 Bücher aus der Serie veröffentlicht... habe die Bücher zufällig entdeckt....

Monsignore

vor 8 Jahren

Hi, ich widerspreche meinen "Vorrednern": Slaughter und Franz schreiben völlig anders als Stieg Larsson, ihre Stoffe und Stile sind grundverschieden. Bestenfalls beherrschen sie die Spannungsdramaturgie ähnlich. Nein, Stieg Larsson steht in der Schreibtradition, in der auch Jo Nesboe steht. Aus eigener Leseerfahrung empfehle ich Larsson-Fans "Der Schneemann" oder noch besser "Leopard" von Jo Nesboe.

LxNRG

vor 8 Jahren

Ich empfehle Dir die Reihe um die "A-Gruppe" von Arne Dahl und von Claus Cornelius Fischer die Serie mit dem Amsterdamer Commissaris Bruno van Leeuwen.

Coktail

vor 8 Jahren

Von der Art her, könnte dir auch Sebastian Fitzek gefallen, besonder "Splitter" und "Amokspiel" sind sehr gut und entsprechen vom Genre her dieser spannenden Mischung aus Krimi und Thriller.

Autor: Sebastian Fitzek
Bücher: Splitter,... und 1 weiteres Buch

Betty Geröllheimer

vor 8 Jahren

Ich würde auch zu Henning Mankell tendieren.

Krimimimi

vor 8 Jahren

Wie wär's evtl mit Andreas Eschbach, z.B. Ausgebrannt? Oder mit Dan Brown? Seine Bücher hab ich nur auf Englisch gelesen, aber "Angels and Demons" hat mir richtig gut gefallen. Sein aktuelles ("Lost Symbol") kenn ich noch nicht. Vielleicht gefällt Dir auch Simon Beckett. "Chemie des Todes" und "Kalte Asche" haben mir sehr gut von ihm gefallen, die anderen nicht so.

Autor: Dan Brown
Bücher: Die Chemie des Todes,... und 2 weitere Bücher

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 8 Jahren

ja, arne dahl kann ich auch empfehlen sowie hakan nesser und ake edwardson.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 8 Jahren

Super, vielen Dank an euch, dass wir mir wohl noch ein paar Stunden Lesespaß garantieren :D

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks