was ist denn ein broschiertes Buch ? Danke LG PETER

Neuer Beitrag

bauerhepeter

vor 7 Jahren

was ist denn ein broschiertes Buch ? Danke LG PETER

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Diese Frage stellte Buchhorst schon vor ein paar Wochen - vielleicht mal etwas suchen; viel Glück.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Ich würde ja noch eine Seite zitieren, die bei vielen Fragen hilft (du weißt schon, die mit "g"), aber ich trau mich nicht....

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

http://www.lovelybooks.de/buchfrage/Vielleicht-bl%C3%B6de-Frage-der-Unterschied-zwischen-Taschenbuch-und-broschiert-Kann-da-wer-helfen-Danke-52495885/

- dann suche ich halt; ich helfe ja wo ich kann :o)

Solaris

vor 7 Jahren

In der Regel ein Taschenbuch, das ein paar Zentimeter größer ist als die eigentlichen "Taschenbücher", also nicht gebunden, aber etwas höher.

Solaris

vor 7 Jahren

@Solaris

Das entspricht meinen Erfahrungen als Käufer, die Definitionen stehen in der von Geologe verlinkten Buchfrage.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Und die Suche ist soooo simpel - habe nur das Wort BROSCHIERT hier (nicht beim Gockel) in das "Suchfeld" eingegeben...... VOILÀ.....

Kiritani

vor 7 Jahren

Hallo Peter, ein broschiertes Buch ist ein Taschenbuch mit einem festen, dickeren Umschlag - d.h. der Umschlag befindet sich direkt am Buch. Er ist nicht lose und auch nicht so dünn, wie die Umschläge an den gebundenen Büchern :)
Lieben Gruß und ein schönes Wochenende, Ronja

Winterzauber

vor 7 Jahren

Wenn man googelt erhält man die verschiedensten Antworten - aus meiner Erfahrung mit Büchern ist es ein Mischung aus Taschenbuch und Hardcover, nur dass der Einband flexibel ist - der Buchdeckel ist biegsam - ich mag broschierte Bücher gern !!

Charlousie

vor 7 Jahren

Broschierte Bücher sind, wie schon gesagt ein wenig größer als ein Taschenbuch, aber kleiner als ein Hardcover. Außerdem besitzen sie innen noch eine Art Klappentext. Man öffnet also den Umschlag und hat innen noch eine umgeklappte Seite, die man aufklappen kann, wo weitere Buchinformationen stehen. ich hoffe, dass ich das jetzt richtig erklären konnte ;)
Meiner Meinung nach benutzt man broschierte Bücher nur, um den Umsatz zu steigern, weil man sie teurer als Taschenbücher machen kann, geben ja auch optisch usw. mehr her, aber in der Produktion sind sie nicht viel aufwendiger. Wenn ich mir broschiertes Buch "Evermore" ansehe ca. 17,99 € und manche Hardcover, je nachdem zwischen 15-20 €, sind Broschürte Buch preise schon teuer!
Gute Nacht wünsche ich!

Solaris

vor 7 Jahren

@Winterzauber

Das sind keine broschierten Bücher, ich glaube, man nennt sie Flexi- oder Flexocover. In den Produktbeschreibungen steht meist "gebundene Ausgabe". Sie sind wirklich sehr schön.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Charlousie

Das stört mich auch sehr. So werden es mal eben 15€ statt 8-10€ für ein TB, nur weil man den Einband ausklappen kann. Einen wirklichen Mehrwert hat es -für mich- absolut nicht.

Millie

vor 7 Jahren

@Charlousie

Diese sog. Klappenbroschur hat in meinen Augen zwei kleine Vorteile: Die Schrift ist etwas größer als bei TB =>lesefreundlicher, und die Ecken sehen nicht so schnell abgestoßen aus, wenn man das Buch z. B. unterwegs liest. Aber dass sie dann gleich so 6-7 Euro teurer sind als ein TB lässt sich durch höhere Produktionskosten wohl kaum begründen - das ärgert mich ziemlich!!

Neuer Beitrag