Minions: Ein Königreich für einen Chef

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Minions: Ein Königreich für einen Chef“ von

Die Minions auf ihrer abenteuerlichen Reise durch die Welt: Vielen Herren haben sie schon gedient – doch behalten wollte sie noch keiner. Das muss sich aber ändern, denn so ganz ohne scheußlichen Herrn und Meister ist das Leben doch sinnlos, finden die Minions! Eine lustige und spannende Geschichte zum großen Kinofilm – speziell konzipiert für Leseanfänger.

Ein begeistertes Kind. Was will man mehr von einem Kinderbuch erwarten? Top!

— Floh
Floh

Stöbern in Kinderbücher

Tinka Stinka zeigt es allen

Ein wundervolles Buch mit einer klaren, sehr reinfühlsamen Geschichte zum Thema Ausgrenzung mit ebenso tollen Bildern

Kinderbuchkiste

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Das Sams lernt den Winter und die Advents- und Weihnachtszeit kennen. Was für ein samsiger Lesespaß!

lehmas

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Ein spannendes Abenteuer mit Dialogen zum Kichern!!!

lesekat75

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Unterhaltsamer Plot, der einen in die verschiedensten Städte und Epochen entführt. Mit viel situativen Witz.

Siraelia

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der absolute Hype: Die Minions!!!

    Minions: Ein Königreich für einen Chef
    Floh

    Floh

    DAS Buch für alle Fans, DAS Minions -Geschichten-(Vorlese-)Buch schlechthin. Mit dem tollen Geschichtenbuch der kleinen gelben Stars, der Minions "Minions – Ein Königreich für einen Chef" dürfen wir die herzlichsten und witzigsten Geschichten und Abenteuer der gelben Wesen auf ihrer Mission erleben. Erschienen im Carlsen / Nelson Verlag (http://www.carlsen.de/nelson) Inhalt / Beschreibung: "Die Minions auf ihrer abenteuerlichen Reise durch die Welt: Vielen Herren haben sie schon gedient – doch behalten wollte sie noch keiner. Das muss sich aber ändern, denn so ganz ohne scheußlichen Herrn und Meister ist das Leben doch sinnlos, finden die Minions! Eine lustige und spannende Geschichte zum großen Kinofilm – speziell konzipiert für Leseanfänger." Handlung: Die Minions sind vielen Kids aus dem großen Kinohit „Ich einfach unverbesserlich“ nur zu gut bekannt. Wer hätte gedacht, dass diese kleinen gelben Wesen eine solche Fangemeinde erlangen? In ihrem eigenen Film und den entsprechenden Büchern dazu, müssen die Minions eine große Mission erfüllen und verfolgen nur ein Ziel: hingebungsvoll dem größten Bösewicht aller Zeiten zu dienen. Engagiert machen sie sich auf die Suche nach dem bösesten Herrn überhaupt. Stuart, Kevin und Bob versuchen es mit T-Rex, Dracula und sogar beim kleinsten General der Welt. Aber nirgendwo können sie lange dienen und werden davon gejagt. Doch dann bauen sie sich ihr eigenes Heim, sind glücklich und haben alles. Sogar Bananen für Stuart. Doch Kevin hat einen Plan. Seinen Plan... Neben einigen Antihelden und Widersachern hat die Geschichte noch eine ganz andere Besonderheit: Die Minions überzeugen durch ihre Einzigartigkeit und Engagement, dem nicht jedem zu Gute kommt. Meinung: Dieses Buch habe ich allein durch meine kleine Tochter entdeckt, die im Buchhandel die Neuerscheinungen für Kinder auf Kinderaugenhöhe sofort mit ihren geliebten Minions entdeckt hat. "Die Minions" müssten wohl aktuell in aller Munde und jedem bekannt sein, durch alle Medien und Spielwaren und Kleinigkeiten rauschen die kleinen gelben Wesen durch und haben sich einen Platz in vielen Kinderherzen ergaunert. Für einen Preis von 3,99 €uro kann man mit diesem Kinderbuch keinen Fehler machen. Gleich auf den ersten Seiten wird das Selbstlesen animiert, indem die kleinen Leseratten aufgefordert werden, bestimmte Begriffe und Illustrationen in der Geschichte zu finden und durchs Lesen zu entdecken. Diese Idee finde ich sehr lobenswert. Der Nelson Verlag der Carlsen Gruppe hat mit diesem Buch eine glanzvolle Idee verwirklicht und all die schönen und manchmal auch vermittelnden Geschichten der quirligen kleinen Minions in einem Geschichten-Vorlese- oder Selbstlesebuch vereint. Neben den tollen Vorlesegeschichten dürfen sich die Zuhörer, Selbstleser und Beschauer über zauberhafte Illustrationen und Sequenzen zur gelesenen Passage freuen. Liebevolle Illustrationen, die die Geschichten wiederspiegeln. Dieses leichtgewichtige Buch ist eine einladende Idee, seine kleinen Lieblinge, die Minions mit dem Lesen zu verbinden. Eine große Schrift, angemessene Textlängen und schöne Illustrationen rund um die Minions runden dieses camicartige Buch ab. Die Illustrationen: Wunderbar, meine Tochter ist begeistert und vor Freude völlig aus dem Häuschen. Sehr liebevoll, facettenreich und bezaubernd, die Minions halt. Immer die passenden Bilder zum Gelesenen und zur entsprechenden Geschichte. Ein wahrer Genuss ist es, dieses Buch anzuschauen und zu erleben. Mir gefallen die abgestimmten Farben und die klaren Motive. Fazit: Für kleine Minions-Fans ein tolles und animierendes (Selbst-)Leseerlebnis! Ein tolles Buch zum Schulanfang oder eine gelungene Geschenkidee.

    Mehr
    • 5