Alberto Villoldo Der Pfad schamanischer Heilung

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Pfad schamanischer Heilung“ von Alberto Villoldo

Kraftvolle Heiltechniken aus dem Urwald.
Was haben eine Tänzerin, für die jeder Schritt zur schmerzenden Qual wird, eine Mutter, die den Verlust ihres toten Babys nicht verwinden kann und ein junger Mann, der erschöpft und ausgebrannt den ganzen Tag im Bett verbringt, miteinander gemeinsam? Es sind alles Menschen, deren Leben ins Straucheln geraten ist, die Heilung und Licht bei Alberto Villoldo suchen, einem der weltweit renommiertesten schamanischen Lehrer. Einfühlsam und berührend schildert dieses Buch neben weiteren Fällen ihre persönlichen Geschichten, deren Lektüre uns ein Gefühl für die Weisheit, Macht und Schönheit der schamanischen Energiemedizin gibt und gleichsam dazu anregt, sich selbst auf die Reise schamanischer Transformation zu begeben.

informativ, berührend, stellenweise verblüffend, zudem sehr gut verständlich und einfühlsam geschrieben.

— Engel1974

Stöbern in Sachbuch

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

Lass uns über Style reden

Kein Ratgeber, aber unterhaltsam

anna-lee21

Buchstabenzauber - Handlettering

Tolle Ideen rund um die Schriftarten und Handlettering!

nuean

Marx und wir

Lockerer Schreibstil und ein Interview, welches es nie gab.

StMoonlight

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • informativ, berührend, stellenweise verblüffend, zudem sehr gut verständlich und einfühlsam geschri

    Der Pfad schamanischer Heilung

    Engel1974

    19. January 2018 um 17:06

    In seinem Buch „Der Pfad schamanischer Heilung“ gibt Alberto Villodo seine Lesern „magische Werkzeuge für Transformation und Wachstum“ an die Hand. „Anhand von berührenden und verblüffenden Fallgeschichten erfährt der Leser, welche Kraft den schamanischen Methoden wie der Entkopplung, dem Illumination- und Extraktionsprozess, inne wohnt, um bestimmte Krisen und Herausforderungen im Leben zu meistern“ (Zitat aus dem Buch) Dass der Autor weiß, wovon er redet bzw. hier schreibt merkt man sofort. Er schreibt nicht nur gut verständlich und einfühlsam, sondern auch sehr nahe und das macht ihn von Anfang an sympathisch und glaubwürdig. „Nicht zuletzt ist Albert Villoldo ausgebildeter medizinscher Anthologe und bereiste 25 Jahre lang die Hochländer der Anden und des Amazonas. Dabei studierte er die schamanischen Heilmethoden. Heute ist er Autor zahlreicher Bücher und hält Seminare in energiemedizinscher Techniken.“ (Info und Zitat aus dem Buch) Meinung: Wie bei allen Sachbüchern und Ratgebern ist es auch hier wichtig sich auf die Thematik einlassen zu können. Man sollte sich im Vorfeld also schon dafür interessieren. Mich selber faszinieren die Heilmethoden des Schamanismuss und so bin ich auf dieses Buch gestoßen. Was für mich allerdings bei solch einem Buch auch ausschlaggebend ist, ist die Herangehensweise des Autoren an die Themen, wobei er sich an das Wesentliche halten sollte und auch glaubwürdig wirken sollte. All dies hier ist von Anfang an gegeben, zudem werden zahlreiche Fallgeschichten angeführt, die überzeugen. Angesprochen hat mich ebenfalls, das der Autoren auch einen kurzen Abriss zur Geschichte der Schamanen gibt. Fazit: informativ, berührend, stellenweise verblüffend, zudem sehr gut verständlich und einfühlsam geschrieben.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks