Andrea Keller Strömung

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Strömung“ von Andrea Keller

Milenka ist Installateurin von Beruf und sieht viele Häuser von innen. In der Begegnung mit der jungen, exzentrischen Mascha erlebt sie die Liebe, die zerstörerische Macht sexueller Gewalt - und den Tod. Im Haus am Fluss wartet eine andere Liebe auf sie. Bei Anna taucht die Vergangenheit aus der Strömung auf. Als Milenka schließlich alle Fäden entwirrt hat, weiß sie, wo sie ihr Netz auslegen muss. Eine packend erzählte Geschichte von Liebe und Hass, von Freundschaft und Vergeltung.§

Stöbern in Historische Romane

Postkarten an Dora

Sensationeller Debütroman mit interessanten Background-spannend bis zur letzten Seite!

Tine13

Die Tochter des Seidenhändlers

wunderschön

KRLeserin

Heldenflucht

Fesselnd geschrieben und historisch perfekt nachvollzogen ist dieser wirklich lesenswerte Roman.

Sigismund

Die Legion des Raben

Spannend, gut recherchiert, macht Hunger nach mehr

Effie-das-Biest

Das Erdbeermädchen

Ein historischer Norwegen-Roman, mit dem Maler Munch als Nebendarsteller ...

MissNorge

Der Preis, den man zahlt

Packender Spionageroman mit überraschenden Wendungen und rätselhaften, dubiosen und skrupelosen Charakteren.

Lunamonique

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen