Leuchtspur

von Andreas Schendel
3,5 Sterne bei2 Bewertungen
Leuchtspur
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

LadyRilkes avatar

Rückblicke in die Kindheit/Jugendzeit. Sehr emotional und authentisch geschrieben. Das Ende fand ich zu offen und rundet nicht ab.

Alle 2 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Leuchtspur"

Die Erinnerung an die eigene Kindheit, an eine vertraute aber sonderbar ferne Zeit: Den Erzähler überkommt sie im Augenblick der Trennung von seiner Jugendliebe, im Moment des Erwachsenwerdens. Durch das Guckloch in der Tür schaut er ihr nach und in seine Kindheit zurück. Eine Welt, die nach Brause, Brauner Bär und Frikadellen schmeckt. Ein Dorf, bevölkert von Onkeln und Tanten, mit denen niemand verwandt ist. Eine fiebrige Zeit, in der er und sein Freund Paul im Wald Liebespaare beobachten und zeitweilig in den Bann eines furchterregenden Alten geraten, der ihnen Geschichten von Schützengräben und Schweinezucht erzählt. Er blickt zurück auf den Tod eines Freundes, auf erste verstohlene Küsse. Auf eine ungleiche Freundschaft, Zigaretten und Alkohol, und ein mißglücktes erstes Mal.§Eine vergangene Zeit, allein noch wiederzufinden in der Erinnerung und auf den fehlfarbenen Urlaubsfilmen des Vaters. Im Erzählen kommt er diesem Jungen näher, der ihm in den stummen und verwackelten Bil dern verwandt und zugleich fremd erscheint. Eindringlich und oft mit leiser Ironie erzählt Andreas Schendel in seinem Debüt von einer Kindheit und Jugend mit all ihren kleinen Siegen und großen Ängsten. Etwas, das man sich bewahren muß, um erwachsen sein zu können.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783898340274
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:239 Seiten
Verlag:Ullstein Berlin

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks