Armin Hermann Einstein

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Einstein“ von Armin Hermann

"Das Buch von Armin Hermann ist der seltene Fall einer literarischen Wissenschaftler-Biographie, es vermittelt einen lebendigen, unmittelbar ansprechenden Zugang zu Einstein auf der Grundlage der neueren Forschung. Hermanns Buch ist ohne Vorkenntnisse zu lesen, der Autor versetzt den Leser mitten hinein in ein bewegtes Leben in bewegter Zeit, ohne dabei die Fragen unserer Zeit aus dem Auge zu verlieren - ob es sich dabei um die Rolle der Frau in der Wissenschaft, um das Engagement von Wissenschaftlern für den Frieden oder um Fremdenfeindlichkeit in Deutschland handelt." (Jürgen Renn, Direktor des Max-Planck-Instituts für Wissenschaftsgeschichte und Wissenschaftstheorie in Berlin.)§

Stöbern in Sachbuch

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Rattatatam, mein Herz

Franziska Seyboldt setzt mit Wortgewalt und Offenheit ein Zeichen gegen die Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen <3.

Tialda

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • - Hypochrisy -

    Einstein

    Hypochrisy

    14. July 2014 um 06:42

    Albert Einstein (1879–1955) ist der berühmteste Wissenschaftler des 20. Jahrhunderts. Armin Hermann nähert sich dem Phänomen Einstein über den Lebenslauf dieser höchst eigenwilligen Persönlichkeit, über sein kulturelles und politisches Umfeld und nicht zuletzt über Einsteins Beziehung zu Frauen. Es gelingt ihm, das Genie Einstein, seine wissenschaftliche Leistung, sein revolutionäres Denken und seine Eigenheiten vor dem Hintergrund der Welt- und Kulturgeschichte des 20. Jahrhunderts verständlich zu machen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks