Arnold Küsters Schweineblut

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schweineblut“ von Arnold Küsters

Beim traditionellen »Schweineblut«-Abend einer Schützenbruderschaft wird ein Brauereiangestellter brutal erstochen. Ein schwieriger Fall für die Mönchengladbacher Kriminalhauptkommissare Borsch und Eckers, denn nicht nur der Brauchtumsverein bereitet Probleme, sondern auch die Tatsache, dass der Ermordete Kontakte zur Drogenszene unterhielt. Um die Ermittlungen voranzutreiben, wird die junge Kommissarin Viola Kaumanns in das Drogenkartell eingeschleust, doch die Sache geht schief …

Stöbern in Krimi & Thriller

In tiefen Schluchten

Eine Lesereise nach Südfrankreich - schöner Roman, ohne Kriminalelemente.

minori

Finster ist die Nacht

Konnte mich leider trotz der spannenden Mördersuche nicht vollkommen überzeugen.

misery3103

Spectrum

auch wieder sehr spannend

CorneliaP

Geständnisse

Erschütternd, böse, dramatisch und spannend - Rache auf sehr diffizile Art.

krimielse

Die sieben Farben des Blutes

An vielen Stellen spannend. Nichts besonderes. Zum Ende hin langatmig. Ausgefallene Story. Kann man nebenbei lesen.

alinereads

Was wir getan haben

Ein Thriller um Verdrängung und Schuld. Spannung bis zur letzten Seite

brenda_wolf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Niederrhein-Krimi

    Schweineblut
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    20. April 2014 um 09:18

    Arnold Küsters Krimi 'Schweineblut' ist ein echter Niederrhein-Krimi. Wenn man am Niederrhein lebt, wird man beim Lesen dieses Buches viele Leute erkennen, die genau so oder ähnlich sind. In diesem Buch geht es um vieles: Drogen, Wirtschaftsinteressen, illegale Hanfplantagen. Kriminalität, wie sie im Grenzgebiet Deutschland ' Niederlande nun einmal vorkommt. Schützenbruderschaften und ihre Welt werden genauso gut beschrieben wie die Gladbacher Polizei. Die Charaktere werden dargestellt mit allen Ecken und Kanten. Die Konflikte zwischen den Einzelnen machen das Buch interessant und die Geschichte auch ein wenig liebenswert trotz harter Kriminalität. Die Geschichte ist spannend und teils schrullig, ich musste sie in einem Zug durchlesen.

    Mehr
  • Niederrhein-Krimi

    Schweineblut
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    25. January 2014 um 17:10

    Arnold Küsters Krimi 'Schweineblut' ist ein echter Niederrhein-Krimi. Wenn man am Niederrhein lebt, wird man beim Lesen dieses Buches viele Leute erkennen, die genau so oder ähnlich sind. In diesem Buch geht es um vieles: Drogen, Wirtschaftsinteressen, illegale Hanfplantagen. Kriminalität, wie sie im Grenzgebiet Deutschland ' Niederlande nun einmal vorkommt. Schützenbruderschaften und ihre Welt werden genauso gut beschrieben wie die Gladbacher Polizei. Die Charaktere werden dargestellt mit allen Ecken und Kanten. Die Konflikte zwischen den Einzelnen machen das Buch interessant und die Geschichte auch ein wenig liebenswert trotz harter Kriminalität. Die Geschichte ist spannend und teils schrullig, ich musste sie in einem Zug durchlesen.

    Mehr
  • Rezension zu "Schweineblut" von Arnold Küsters

    Schweineblut
    HeikoBe

    HeikoBe

    25. March 2011 um 12:47

    Wie alle Arnold Küsters Bücher absolut wunderbar. Kein wunder, denn die Handlung findet ja hier in Viersen und Mönchengladbach statt. Mehr davon!