Blóm Helena Iko Das Glück in mir

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Glück in mir“ von Blóm Helena Iko

Isabel ist 39 Jahre alt, als ihr Traum vom Auswandern in Erfüllung geht: Sie ist auf dem Weg nach Island zur ihrer großen Liebe Siggi, dem alten Wikinger, als sie in kalten Schweiß gebadet, aus einem Alptraum erwacht. Die traumatischen Bilder ihrer Kindheit tauchen vor ihrem inneren Auge auf, als sei es gestern gewesen. Sie sind die Vorboten für schreckliche Panikattacken, von denen sie fortan heimgesucht wird und diese spiegeln sich in dem Pferd Skuggi, das lebensgefährlich wird. Um ihr neues Leben an der Seite von Siggi, und den Wallach vorm sicheren Tod im Schlachthaus zu retten, setzt Isabel alles daran wieder gesund zu werden. Ein Roman über ein magisches Land, eine große Liebe und den Versuch, wahres Glück festzuhalten.

Stöbern in Romane

Schlafende Sonne

Auf der Suche nach der Handlung völlig verloren.

miss_mesmerized

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Literaturbetrieb in der Karibik

Aliknecht

Vintage

Etwas Gitarrengeschichte mit einem Krimi gemischt

leniks

Und es schmilzt

Wirklich bewegend und erschütternd

Lilith79

Drei Tage und ein Leben

Ein beklemmendes Buch, stellenweise schwer zu verdauen. Negativ: unerträglicher Protagonist.

Lovely_Lila

Zeit der Schwalben

Eine spannende und berührende Familiengeschichte

SarahV

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen