Chet Raymo In den Fängen des Falken

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „In den Fängen des Falken“ von Chet Raymo

Das erste Jahrtausend geht zu Ende. Katastrophen und am Himmel verglühende Kometen scheinen den Untergang der Welt zu verkündigen. Für Aileran, Abt des irischen Inselklosters Skellig, hat die Natur nichts Apokalyptisches. Diese Haltung und seine Liebe zu der verheirateten Melisande erregen die Aufmerksamkeit der Heiligen Inquisition. Auch Papst Sylvester II., sein Freund aus Jugendtagen, der ihn in allen weltlichen Künsten und Lüsten unterwies, kann nichts für ihn tun - sein Schicksal scheint besiegelt ... Ein spannender historischer Roman; die Geschichte einer Freundschaft zwischen zwei sehr ungleichen Männern, aber auch die Geschichte einer großen Liebe.§§ (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Historische Romane

Möge die Stunde kommen

Der bis jetzt schlechteste Band der Reihe, schade. Null Spannung, viele Wiederholungen.

Marlon300

Das Fundament der Ewigkeit

Ein Stück Mittelaltergeschichte als Roman - packend, spannend und brutal. Das Buch lebt mitunter von den harten Schicksalsschlägen.

stzemp

Troubadour

Zu viel Sex verdirbt das beste Buch.

Arbutus

Die Rivalin der Königin

"Die Rivalin der Königin" ist ein spannender und fesselnder historischer Roman voller Verrat und Intrigen am englischen Königshof.

MarensBuecherwelt

Das Gold des Lombarden

wahnsinnig interessanter historischer Roman

Vampir989

Das Haus der Granatäpfel

Ich wurde in ein Paradies zur Familie Delachloche entführt, habe mit ihnen gefeiert, gelebt und gelitten.

Buecherwurm1973

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "In den Fängen des Falken" von Chet Raymo

    In den Fängen des Falken

    crazysepp

    13. June 2010 um 18:13

    "Das erste Jahrtausend geht zu Ende. Katastrophen und am Himmel verglühende Kometen scheinen den Untergang der Welt zu verkündigen."

    Ein poetisches, auch lyrisches Buch. Die Sprache fasziniert ebenso wie die Handlung.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks