Daniel Acht Karl von der Wimmelburg

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(6)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Karl von der Wimmelburg“ von Daniel Acht

Das Hörbuch zur Erfolgs-AppKarl will Abenteuer erleben wie die großen Ritter. Unbedingt! Auch wenn er nur seinen Esel Willi zum Reiten und ein Schwert aus Holz hat. Eines Tages findet er ein seltsames Ei, aus dem ein Drachenbaby schlüpft. Ein sehr gefräßiges Drachenbaby, das Karl JamJam tauft. Karl bringt es auf die Wimmelburg, aber dort beißt es sich durch alles, was ihm vor die Schnauze kommt. Der König lässt JamJam ins Gefängnis werfen. Nun braucht Karl einen Plan und Mut wie ein echter Ritter, um seinen Freund zu retten. Dieses und drei weitere Abenteuer von Karl und seinen Freunden sind auf dieser CD zu hören – als inszenierte Lesung mit der Musik und den Geräuschen aus der erfolgreichen App.(1CD, Laufzeit: ca. 41 min)

Kindgerecht mit Witz und Charme erobert Karl von der Wimmelburg mit seinen Freunden das Kinderzimmer. Pädagogisch wertvolle Unterhaltung

— lexana
lexana

Die Geschichten sind schön erzählt, kindgerecht, humorvoll, gewaltfrei und spannend. Die Stimme von Ralph Caspars ist sehr angenehm.

— patchwork
patchwork

Ein kleiner Dorfjunge und seine Freunde zeigen wahre Ritterlichkeit! Witzig, warmherzig, einfach wunderbar!

— danielamariaursula
danielamariaursula

Liebevolle Kindergeschichten

— Katzyja
Katzyja

Kann ich nur empfehlen, gerade für Jungen, die begeistert sein werden.

— baronessa
baronessa

Stöbern in Kinderbücher

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt

Lustige und abwechslungsreiche Piratengeschichten der anderen Art. Echte Antihelden zum Kichern, toll illustriert zum Vorlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kleiner Mann ganz groß

    Karl von der Wimmelburg
    lexana

    lexana

    17. July 2017 um 15:46

    Meine Mädchen sind 2,5 und fast 12 und damit wirklich weit auseinander und fallen beide eigentlich nicht in die Altersangabe, dennoch hat beiden die CD gut gefallen. Sicherlich der Großen nicht ganz so gut wie der Kleinen, aber das ist, denke ich, verständlich. Meine Kleine ist allerdings sehr begeistert. Sie fragt abends bereits nach Wimmelburg und legt sich tatsächlich ohne Gute Nacht Geschichte zum Schlafen hin und lauscht. Für mich ein wenig ungewohnt, dieses Ritual ausfallen zu lassen, aber wenn sie so gut einschläft und ihr das gefällt, werde ich das nicht erzwingen. Die Geschichten rund um Karl sind aber auch wirklich schön gemacht und erzählt. Ralph Caspers, den wir schon von Wissen macht Ahh! kennen, erzählt mit angenehmer Stimme und viel Hingabe und lässt auch mich als Erwachsenen aufmerksam lauschen. Die Hintergrund-Musik ist stimmig und passt sich angenehm ein. Karl ist zwar nur ein kleiner Bauer und sein Schwert aus Holz, dennoch ist er mutiger und schlauer als manch großer Ritter. Das beweist er mehr als einmal in den vier Geschichten auf der CD. Und ich finde, damit ist er ein tolles Vorbild für Kinder. Ebenso zieht sich das Thema Freundschaft durch die vier Geschichten. Karls Abenteuer sind sowohl für Mädchen wie Jungs geeignet. Und ich kann sie auch getrost für deutlich jüngere Kinder empfehlen. Fazit Kindgerecht mit Witz und Charme erobert Karl von der Wimmelburg mit seinen Freunden das Kinderzimmer. Pädagogisch wertvolle Unterhaltung für Groß und Klein, die Spaß macht. Ich kann die CD auch schon für jüngere Kinder (meine ist 2,5 Jahre) empfehlen.

    Mehr
  • Tolle Abenteuer um Karl von der Wimmelburg

    Karl von der Wimmelburg
    Athene100776

    Athene100776

    25. February 2016 um 09:00

    Karl ist ein kleiner Junge, der Abenteuer wie ein richtiger Ritter erleben möchte, daran ändert es auch nichts , dass er mit seinem Esel Willi und einem Holzschwert unterwegs ist. Auf der CD werden vier Geschichten von Karl und seinem Esel Willi erzählt. Karl möchte ein Ritter sein, der mutig ist, anderen hilft und viele Abenteuer erlebt. Im Gegensatz zu Karl ist sein Esel Willi etwas antriebslos, ängstlich und mag so gar keine Abenteuer. Gemeinsam erleben sie Abenteuer mit dem Drachen JamJam, die kindgerecht erzählt werden.  Die Geschichten sind spannend gehalten und die kleinen Zuhörer (bei mir waren es 4, 5 und 7 Jahre) hören aufmerksam zu, wobei auch die sehr sympathische Stimmte des Erzählers ( Ralph Caspers ) beitrug . Die gesamte Umsetzung der Erzählungen , die mit Musik immer wieder unterbrochen wird, gefielen mir als Mutter sehr gut, da sie das Hauptthema Freundschaft nie aus den Augen ließen.  Freundschaft, Mut und Abenteuerlust würde ich als Schlagworte für dieses Hörbuch wählen. Besonders schön empfand ich es , als die drei nach dem Hören der Geschichten, versuchten, diese mit ihren Spielsachen nachzuspielen und Karl so gemeinsam mit Willi viele weitere Abenteuer erlebte. Dieses Hörbuch kann ich Eltern sehr empfehlen, es ist gewaltfrei, spannend erzählt, beinhaltet Humor und lässt der Phantasie freien Lauf.

    Mehr
  • Freundschaften und Abenteuer

    Karl von der Wimmelburg
    patchwork

    patchwork

    08. February 2016 um 21:30

    Erscheinungsdatum Erstausgabe : 13.07.2015 Aktuelle Ausgabe : 13.07.2015 Verlag : Der Hörverlag ISBN: 9783844519600 Audio CD Autor: Daniel Acht Laufzeit: ca.41 Minuten empfohlenes Alter: 4 - 6 Jahre Inhalt: Das Hörspiel besteht aus 4 Geschichten. 1.Karl von der Wimmelburg Im Dorf an der Wimmelburg wohnt Karl mit seinem Esel Willi. Karl möchte Ritter werden und der Esel Willi ist sein Ross.Willi ist aber etwas antriebslos und wenig mutig.Dann lernen sie JamJam kennen, der bald gefangen genommen wird und schon müssen sie erste Abenteuer zusammen bestehen. 2.Das große Drachenfeuer JamJam, der kleine Drache bricht auf einem See ins Eis ein.Natürlich wird er von Karl und Willi gerettet. Dadurch ist JamJam nun aber erkältet und muss ständig niesen und husten.Dabei spuckt JamJam das erste Mal Feuer und kann damit den Menschen im Dorf helfen. leider wird JamJam nicht wieder gesund und muss eine magische Eisblume finden, denn nur die kann ihm helfen. 3.Eine Torte für den König Der König hat Geburtstag, alle bringen ihm Geschenke. Karl möchte dem König eine wunderschöne Torte schenken, aber diese wird gestohlen.Die Diebe werden gejagt und gestellt, aber die Torte ist verdorben.Nun muss eine neue gebacken werden. 4.In der Höhle des Trolls Die Freunde sammeln Beeren und Pilze im Wald, plötzlich ist JamJam verschwunden. Er wurde von einem Troll verschleppt.Die Freunde haben Angst aber trotzdem gehen sie los um ihren Freund zu retten. ________________________________________________________________________ Mein Sohn hat sofort Ralph Caspars erkannt, den er von "Wissen mach Ahh!" kennt. Mein Sohn ist 6 Jahre alt, ich habe ihm die CD gegeben und er verschwand ins einem Zimmer und kam erst wieder raus als die CD zu Ende war, mit einem strahlenden Gesicht ! Die Geschichten sind schön erzählt, kindgerecht, humorvoll, gewaltfrei und spannend. Die Stimme von Ralph Caspars ist sehr angenehm.Uns gefällt auch sehr das Cover und das wunderschön illustrierte Booklet. Auf dem Booklet wird auch auf die Wimmelburg-App von Ravensburger hingewiesen. Wir können dieses Hörspiel sehr empfehlen.

    Mehr
  • Ein wahrer Ritter sollte genau hinschauen und der Hörer gut zu hören!

    Karl von der Wimmelburg
    danielamariaursula

    danielamariaursula

    07. February 2016 um 20:39

    Karl von der Wimmelburg ist wohl eine Erfolgsapp, von dem es im Ravenburgerverlag Bücher gibt und nun auch dieses Hörbuch mit den Orginal Geräuschen und der Musik der App, gelesen von Ralph Caspers, ab 4 Jahren. Für alle die die App nicht kennen, gibt es kurz eine Einführung in die Welt des Dorfjungen Karl, der gerne ein echter Ritter auf der Wimmelburg wäre... aber er hat ja nur Esel Willi und der ist nicht unbedingt der schnellste. Doch eines Tages findet er ein seltsames Ei, aus dem der kleine Mampfdrache JamJam schlüpft. Der ist furchtbar gefräßig und kaum etwas auf der Burg wird von ihm nicht angefressen. Dafür läßt der König ihn in den Kerker werfen. Um ihn zu befreien beweist Karl echten Rittermut! Außerdem enthält die CD die Geschichten Das große Drachenfeuer, Eine Torte für den König und in der Höhle des Trolls. Alle Abenteuer besteht Karl zusammen mit Willi und JamJam. Schön an den Geschichten ist, daß die Kinder nebenbei lernen, daß etwas, was auf den ersten Blick unheimlich und beängstigend wirkt, bei genauem Hinsehen eigentlich ganz harmlos ist. So entdecken Karl, Willi und JamJam auf der Suche nach einem Heilmittel gegen Drachenhusten einen unheimlichen Drachen, der sich aber beim genauen Hinsehen als ein netter Bergzwerg entpuppt. Die Torte für den König wird von den Ratten geklaut und dann leider fallengelassen. Das tut ihnen so leid, daß alle gemeinsam die ganze Nacht durch gemeinsam Backen, auch die Ratten, die ihren Fehler wieder gutmachen wollen und Karl nicht alleine lassen wollen. Zuletzt fällt JamJam in den Korb des Trolls und landet unversehens in dessen unheimlicher Höhle! Als echte Freunde ziehen Karl und Willi los, um ihn zu retten. Und da sie sich trauen, auch beim Troll genauer hinzuschauen, entdecken sie hinter der furcheinflößenden Fassade, einen netten aber einsamen Kerl, der sooo gerne Freunde hätte.... Die Geschichten sind kurz und somit auch gut für die kurze Aufmerksamkeitsspanne von kleinen Kindern geeignet. Allerdings sind sie auch so lustig, daß sogar mein Mann beim Autofahren lachen mußte, obwohl er keine Kinder-CDs im Auto mag...... Aber die Stimme von Ralph Caspers, die er und die große Tochter sofort erkannten, hat ihn dann wohl weich werden lassen. Und die Kleine mit 6,5? Die hatte die CD direkt zum Einschlafen gewählt und hörte sie gleich 2 mal hintereinander und nach dem Aufwachen direkt nochmal! Als ich sie fragte, wie sie die CD findet. Antwortete sie: Toll, der Karl findet ein JamJam, das ist ein Drache, der ist total witzig und frisst alles und sie erzählte mir die ganzen Geschichten..... Die Vertonung ist rundum gelungen. Ralph Caspers ließt sowohl ausdrucksstark als auch abwechslungsreich. Die einzelnen kleinen Helden sind gut voneinander zu unterscheiden und die Musik und Geräusche sorgen für den Eindruck mittendrin zu sein. Sprachlich ist die Geschichte schön erzählt und wird sicher den Wortschatz von 4 jährigen bereichern. Eine absolute Hörempfehlung, obwohl wir mit 6,5, 8,5 und 43 und noch älter, über dem Anfangsalter von 4 Jahren liegen. Ein wunderbarer Spaß für jung und alt.

    Mehr
  • Karl von der Wimmelburg

    Karl von der Wimmelburg
    Katzyja

    Katzyja

    14. January 2016 um 20:45

    Es gibt 4 Geschichten Karl von der WimmelburgIm Dorf um die Wimmelburg wohnt Karl mit seinem Esel Willi. Karl will Ritter werden. Die passende Ausrüstung hat er ja schon, sein tolles Holzschwert und sein treues Ross den Esel. Willi ist etwas antriebslos deshalb muss Karl sich etwas einfallen lassen, denn mit einem faulen Ross kann man schließlich kein Ritter werden. Mitten im Training treffen sie auf ein sonderbares Wesen das aus einem Stein gekommen ist. Was mag das sein? Das große DrachenfeuerKarl und JamJam rutschen auf dem zugefrorenen See und JamJam bricht ein. Karl und Willi helfen dem kleinen Drachen aus dem Wasser. Als der kleine Drache hustet kommt ein Feuerstrahl aus seinem Maul. Da er nun erkältet ist, kommt immer wieder unkontrolliert Feuer aus ihm und dann plötzlich passiert gar nix mehr. Nur noch Rauchwolken kommen heraus. Jetzt muss Karl die magische Eisblume finden, denn diese kann JamJam´s husten heilen.  Eine Torte für den KönigKönig Eduard hat Geburtstag. Karl darf die Geburtstagstorte auf die Wimmelburg bringen. Das macht ihn ganz stolz, denn das ist eine echte Ritteraufgabe! Kaum das sie im Schloß angekommen sind ist die Torte verschwunden!! Jemand hat die Torte des Königs vom Wagen geklaut. Nun müssen Karl, JamJam und Willi die Diebe finden! In der Höhle des TrollsEs ist Herbst und Karl, JamJam und Willi gehen in den Wald um Beeren und Pilze zu sammeln. JamJam liebt Beeren und als er welche sieht, flitzt er davon und ist verschwunden. Als Karl JamJam findet sieht er ihn in einem Korb voller Beeren sitzen, plötzlich sind laute Schritte zu hören. Ich habe das Hörspiel gehört. Gelesen wurde dieses von Ralph Caspers, den man schon von "Wissen macht Ahh!" kennt. Seine Stimme bleibt gleich im Gedächtnis und gibt die Geschichten liebevoll wieder. Die Geschichten an sich sind total klasse, da sie alle gewaltfrei und Kindgerecht sind. Sie handeln von Freundschaft und Mut. Was mir auch total gut gefallen hat sind die kleinen Illustrationen im Booklet. Wenn ein Kind diese Geschichten zum Einschlafen hört, dann kann es sich direkt in die Geschichten von Karl, JamJam und Willi einträumen. 

    Mehr
  • Picknick mit Trollpfannkuchen

    Karl von der Wimmelburg
    baronessa

    baronessa

    13. July 2015 um 17:33

    Die CD enthält vier Geschichten und zwar: Karl von der Wimmelburg Wimmelland ist ein Königreich, deren König gern isst. Im Schloss gibt es einen Thurm, wo  der Zauberer Leonardo wohnt, der den Menschen im Dorf hilft. Dort wohnt auch der Bauernjunge Karl. Sein bester Freund ist Willi – ein Esel. Sein größter Traum ist ein Ritter zu werden. Leider ist Willi ein Angsthase. Eines Tages finden die Beiden ein komisches Wesen, dass gern und viel frisst. Sie nehmen es mit ins Schloss, um bei dem Zauberer mehr über ihn zu erfahren. JamJam, wie Karl das Wesen getauft hat, wird verhaftet und eingesperrt. Karl und Willi befreien ihren Freund.   Das große Drachenfeuer JamJam bricht auf dem Eis ein. Karl und Willi helfen den Drachen aus dem Wasser. Der kleine Drache hat sich erkältet und muss dauernd niesen und husten. Dabei spuckt JamJam erstmals Feuer.  Mit diesem Feuer hilft er den Menschen im Dorf. Allerdings wird seine Erkältung immer schlimmer. Nur eine magische Eisblume kann ihm helfen, somit machen sich die Freunde auf den Weg. Dabei lernen sie einen Bergzwerg kennen. Als sie die Eisblume finden, werden sie von einer Lawine eingesperrt. JamJam befreit sie mit seinem Feuer.   Eine Torte für den König   König Eduard hat Geburtstag. Alle wollen ihm etwas schenken. Karl macht sich mit seinen Freunden auf den Weg ins Schloss. Dabei haben sie eine Torte. Kaum angekommen, müssen sie feststellen, dass dreiste Diebe die Torte gestohlen haben. Sie können zwar die Täter stellen, aber dabei wird die Torte ruiniert. Ihnen bleibt nichts anderes übrig, als eine neue Torte zu backen.   In der Höhle des Trolls Es ist Herbst, also machen sich die Freunde auf dem Weg in den Wald, um Pilze und Beeren zu sammeln. Auf einmal ist der Drache JamJam verschwunden. Karl sieht nur noch, wie sein Freund von einem riesigen Troll verschleppt wird. Trotz Angst, wollen Karl und Willi ihren Freund vor dem Troll retten.    Die Stimme von Ralph Caspers gibt den Protagonisten einen individuellen Klang und lässt sie anthropomorphisch wirken. Die Geschichten sind kindgerecht, aber dennoch mit viel Abenteuer und Humor. Die Lesung ist mit Musik unterlegt und das finde ich sehr gut, denn so wird das Hörvermögen gefördert.   Das Cover auf der CD, ebenso die beigefügten Illustrationen passen hervorragend zu den Geschichten. Fazit: Eine gewaltfreie Geschichte um Mut, Freundschaft und Abenteuer, die durch die Stimme von Ralph Caspers ein Ohrwurm wird.

    Mehr