David Meinke Disconnected - Alles Böse mir vergib

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Disconnected - Alles Böse mir vergib“ von David Meinke

Zwei Jahre sind vergangen und Jonathan ist und bleibt verschwunden. Um mit Liv und Mateus zum Roskilde-Rockfestival fahren zu können, lässt sich Nick auf einen riskanten Deal ein: Tickets umsonst, wenn er für Borste auf dem Festival ein bisschen Hasch verzockt. Klingt wie eine Superidee, aber dann läuft alles schief: Der gesamte Haschvorrat wird gestohlen und Nick weiß was es bedeutet, wenn man Borste Geld schuldet. Gleichzeit meldet sich Ikarus auf Facebook mit neuen mysteriösen Nachrichten. Wo ist die Verbindung zu Jonathan? Und gibt es überhaupt noch Hoffnung ihn lebend wiederzufinden?

Stöbern in Jugendbücher

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

So viel verschenktes Potential.

BloodyTodd

Am Abgrund des Himmels

Kitschige Liebesgeschichte, grottige Fantasy: Selten habe ich mich so gelangweilt & um meine kostbare Freizeit betrogen gefühlt.

Lenneth88

Die Diamantkrieger-Saga - Tashiras Bestimmung

Sehr schöner und gelungener Abschluss der Reihe mit Lebensweisheiten, die wir uns alle mal zu Herzen nehmen sollten!

Mimmi2601

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Eine Welt voller Glamour, Geheimnissen & Lügen - Grandioses Highlight

cityofbooks

Bad Boys and Little Bitches

Spannendes Ende und man bekommt Lust auf mehr! :)

Symphonia98

Glücksspuren im Sand

Eine wundervolle und schöne Geschichte zum mitfiebern!

phia_ooo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen