Neuer Beitrag

ElisFischer

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe LovelyBooks LeserInnen!

Ich möchte euch kurz meinen Krimi Die Kunstjägerin vorstellen:

Die liebeswert chaotische Illustratorin Theresa erbt ein Barockgemälde, auf dessen Rückseite sie die Namen Sustermans und Rubens entdeckt. Gemeinsam mit ihren Freunden beginnt sie nachzuforschen, wer dieser Sustermans war und was er mit Rubens zu tun hatte. Doch diese Recherchen bringen sie und ihre Familie in höchste Gefahr. Der erste Mord geschieht, Theresas Sohn wird entführt und es gibt nur eine Möglichkeit, um ihn zu retten - sie muss das Geheimnis des Gemäldes lüften.



Und hier eine Leseprobe.

Der Roman ist teilweise - Gott sei Dank nur teilweise - autobiographisch, weil ich dieses Bild tatsächlich besitze. Bei meinen Nachforschungen stieß ich auf eine Spur, die mich ins Florenz des 17. Jahrhunderts führte. Das bescherte mir zuerst eine Gänsehaut und dann die Idee zu diesem Krimi.

Müsste ich Die Kunstjägerin in fünf Worten beschreiben, wären es diese: Bridget Jones meets Dan Brown. Es ist ein Kunstgeschichtekrimi mit historischem Hintergrund, der aber auch humoristische Passagen enthält - vor allem, wenn es um Theresas tägliches Leben geht.

Das hat euch hoffentlich neugierig gemacht. Der Gmeiner-Verlag stellt 15 Taschenbuchexemplare für die Leserunde zur Verfügung. Wenn ihr euch bewerben wollt, schreibt bitte bis zum 31. August 2013, wieso ihr dieses Buch gerne lesen möchtet.

Mehr Infos über mich gibt es auf meiner Homepage

Start der Leserunde wird voraussichtlich der 10.9.203 sein. Ich freue mich schon, Euch das Buch vorzustellen und bin auch etwas aufgeregt, weil es mein Debütroman ist.

Ganz liebe Grüße

Elis

P.S. Bitte am Ende der Leserunde um Abgabe einer Rezension auf LovelyBooks und/oder Amazon, auf euren Blogs etc. :) Danke!

Autor: Elis Fischer
Buch: Die Kunstjägerin

Dreamworx

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Da ich sowohl eine Schwäche für die Kunst habe, als auch eine echte Krimitante mit Hang zur Historie bin, einen Faible für die Toskana habe (wir haben ein Jahr in Florenz gelebt) und gern Rätsel entschlüssele, möchte ich unheimlich gern bei dieser Runde dabei sein. Sowohl Dan Brown als auch Bridget Jones habe ich gelesen, beides hat mich auf seine Art begeistert...:)
Die Leseprobe hat mir sehr gut gefallen, deshalb bewerbe ich mich für ein Printexemplar.
Ich möchte unbedingt hinter das Geheimnis des Gemäldes kommen und welche Gefahr Theresa droht.

Grandville

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich würde mich gerne um ein Exemplar bewerben.

Da ich Dan Brown gerne lese und auch Bridget Jones mochte, würde mich auch dieses Buch interessieren. Davon mal ab, hab ich mit dem Gmeiner-Verlag noch nie schlechte Erfahrungen gemacht und gehe davon aus, dass das Buch toll ist. *g*

Beiträge danach
407 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

ElisFischer

vor 4 Jahren

Fazit und Rezension
@dorli

Liebe Dorli!
Vielen Dank für Deine tolle Rezension. Ich habe mich sehr gefreut, als ich sie gelesen habe, und ich habe sofort zu kochen begonnen :)
Alles Liebe
Elis

kolokele

vor 4 Jahren

Fazit und Rezension
Beitrag einblenden

Etwas überfällig, aber endlich fertig!

http://www.lovelybooks.de/autor/Elis-Fischer/Die-Kunstj%C3%A4gerin-1051053096-w/rezension/1060221703/

Danke, dass ich mitlesen durfte, es hat mir wirklich viel Spass gemacht. :-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Leserunde Teil 3 (Kapitel 7 - 8, S. 173)
Beitrag einblenden

Die ganze geschichte spitzt sich immer mehr zu und man hat das Gefühl, dass alles aus dem Ruder laufen könnte - außerdem bin ich mir bei Boris immer noch nciht sicher, oib man ihm trauen kann?
Theresa und leon haben sich wirklich zum üngünstigsten zeitpunkt in die Haare bekommen *weia* und nun muss er auch noch auf Geschäftsreise, kein wunder, dass sie fast zusammenbricht, als sie sieht, dass in ihrer abwesenheit jemand eingebrochen ist und die Wohnung durchsucht hat. Als dann auch noch klar wird, dass derjenige über das Kinderzimmer eingebrochen ist, bekommt man eine ganz neue Sichtweise auf das Monster.
Absolut unverständlich für mich, dass leon nciht zeitnah seine frau zurückruft.
Nach der Drohung kann ich auch voll und ganz verstehen, dass sie direkt ihre Sachen packt und abhaut. Ich bin gespannt, wie es weitergeht.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Leserunde Teil 4 (Kapitel 9 - 14, S. 233)
Beitrag einblenden
@Antek

Das denke ich mittlerweiole auch, aber Boris war von allen irgendwie der jenige, dem man nicht wirklich nah kam und von daher war er für mich auch etwas verdaächtig :-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Leserunde Teil 4 (Kapitel 9 - 14, S. 233)
Beitrag einblenden

Auch der Abschnitt ließ sich sehr gut lesen - die Reise nach Florenz, wohl eher zum abschalten, geht dann ja etwas in die Hose.
Ich konnte auch nciht nachvollziehen, wieso Theresa alleine verschwindet, aber nun kommt ja die große Auflösung - und mein Lieblingscharakter ist ganz klar, der kleine Dino (was musste ich lachen, bei dem Skelett, wo der Knochen fehlter ;-) )

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Leserunde Teil 5 (Kapitel 15 - Epilog, S. 280)
Beitrag einblenden

Auch das ende war toll, mit so einem Showdown hätte i8ch gar nciht gerechnet. Was muss Theres nur für eine Angst ausgestanden haben, als er sie mit seinem Liebsten erpresst hat - die Nummer mit dem Grab fand ich dann absolut genial und auch schlagfertig. Und dann noch der Hochseilakt, aber für irgendetwas muss sich das Slacklinen ja auch lohnen :-)
Spanned und toll, fand ich dann auch, dass das Buch nciht einfach vorbei war, nachdem der Mörder gestellt wird, sondern die Freunde einer spontanen Eingebung folgen und sich auf die Suche nach dem Manuskript machen - einfach toll. Und ich denke, dass ich auch ganz bestimmt den Folgeband lesen werde, auch wenn ic9h in diesem Fall zu den loahmen Enten gehört habe. Tolles Buch ♥

ElisFischer

vor 4 Jahren

Leserunde Teil 5 (Kapitel 15 - Epilog, S. 280)
Beitrag einblenden
@Ein LovelyBooks-Nutzer

Das freut mich, dass es dir - dann doch noch - gefallen hat. Leider kann ich jetzt nicht so viel schreiben, weil ich auf dem Sprung zu einer Lesung bin - ich fahre nach Pöllau. Mal schaun, ob mir der Männerchor noch ein Ständchen singt :)
LG
Elis
P.S. Ich melde mich morgen wieder
P.P.S. Mein absoluter Liebling ist auch Dino :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks