Ellie Phillips Bad Hair Days

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bad Hair Days“ von Ellie Phillips

An ihrem fünfzehnten Geburtstag bekommt Sadie eine Glückwunschkarte von ihrem Vater. Das Seltsame daran: Sadie hat gar keinen Vater. Jedenfalls nicht im klassischen Sinne. Sadie wurde mithilfe einer Samenspende gezeugt. Der Mann, dem sie die Hälfte ihres Erbguts verdankt, kann eigentlich nicht wissen, dass es sie gibt, und erst recht nicht, wie sie heißt oder wo sie wohnt. Plötzlich erwacht in Sadie der Wunsch, ihren biologischen Vater zu finden. Aber das ist gar nicht so leicht.

Sehr empfehlenswertes , tolles Buch! :)

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Echt gutes Buch :)

— RahelHunar

Stöbern in Jugendbücher

Let's disco

Eine tolle Geschichte um Freundschaft und andersein

leniks

The Hate U Give

Was für ein tolles Buch!

froschprinzessin

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Ein Traum von einem Fantasybuch, es macht absolut süchtig!

Lillylovebooks

Lieber Daddy-Long-Legs

Zeitlos, liebenswert und einfach wunderschön!

die_tanja_

Pasta mista - Fünf Zutaten für die Liebe

Das Buch macht süchtig! Es geht ihr um erste Liebe, Freundschaft, Familie alle Patchwork und vielem mehr.

Lesezirkel

Auf ewig dein

Schöne Möglichkeit in eine tolle und abenteuerreiche Fantasiewelt zu versinken!

Tadaa

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bad Hair Days

    Bad Hair Days

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. December 2014 um 21:47

    Sadie hat Geburtstag. Endlich 15! Vor der versammelten Familie öffnet sie die Glüchwunschkarten. Eine ist von ihrem... Dad!  Ihren Dad hat sie nie gekannt. Bald ist sie sich sicher, dass die Karte von ihrer ehemaligen besten Freundin Shonna ist. Seit sie sich mit Shonna verkracht hat, sind alle 'Freunde' weg und Shonna mach ihr das Leben zur Hölle.  Bis sie eines Tages die ganze Sache selbst in die Hand nehmen möchte und plötzlich geht alles Bergauf.. ; der Kuss mit Tony, die Suche nach ihrem Dad , Shonna nervt sie nicht mehr  und ihre Mom hört ihr endlich mal zu.                                                    

    Mehr
  • Vater gesucht

    Bad Hair Days

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    03. October 2014 um 13:46

    Zu ihrem fünfzehnten Geburtstag bekommt Sadie eine Glückwunschkarte von ihrem Vater. Das Eigenartige daran ist aber, dass sie keinen Vater hat. Ihre Mutter wollte damals unbedingt ein Kind haben und hat sich für eine Zeugung mithilfe einer Samenspende entschieden. Doch das war anonym und deshalb sollte ihr Vater eigentlich gar nicht wissen, dass es sie gibt. Von dieser Karte angeregt, macht Sadie sich auf die suche nach ihrem biologischen Vater und erlebt dabei so manche Überraschungen. Für "Bad Hair Days - Das Leben ist keine Dauerwelle" von Ellie Phillips vergebe ich 4 Sterne. das Buch ist in einfacher Sprache geschrieben, sodass es sich schnell lesen lässt. Die Hauptfigur dieser Geschichte, Sadie, war mir mit ihrem Frisurentick sofort sympathisch. Ich bewundere sie auch dafür, dass sie sich nicht von ihrer ehemals besten Freundin einschüchtern lässt, die ihr in der Schule die Hölle heiß macht. Besonders amüsant zu lesen waren auch die regelmäßigen Familienfeiern und Besuche, denn die unterschiedlichen Charaktereigenschaften von Sadies Verwandten führen oftmals zu skurrilen Konversationen.

    Mehr
  • Inhalt/Meinung

    Bad Hair Days

    RahelHunar

    03. September 2014 um 18:17

    Eine Geburtstags Karte zum Geburtstag ist für ide meisten Menschen etwas volkommen normales.Außer für Sadie.SAdie hat keinen richtigen Vater,jedenfalls kennt sie ihn nicht genauso wenig wie ihre Mutter.Den ihrVAter war ein Samenspender..Woher ihr Vater weiß das es sie überhaupt gibt oder wie sie heißt ist ihr ein Rätsel.Nach einiger Zeit wird jedoch klar ihre Exbestefreundin hat die Glückwunsch Karte geschrieben.Doch das hält Sadie nicht davon ab ihren Vater zu finden.Und so kommt sie auf die willkürkichsten Geschichten. Meine Meinung: Das Buch hat einen interessanten Namen was mich erst drauf aufmerksam gemacht hat aber nicht nur das auch das Cover ist ganz schön nicht zu bunt aber auch nicht langweilig.Der Inhalt begann schonmal sehr spannend mit dem Geburtstag und dem Brief ihres Vaters ab und zu hat es jedoch nachgelassen aber nach einiger Zeit wurde es wieder richtig spannend.Ich find es nicht so toll das nicht gesagt wurde ob Sadie´s Mutter vielleicht sogar mit ihrem Vater zusammen kommt oder Was sogar mit Sadie passiert.Insgesamt aber trotztdem ein sehr gutes Buch mit spannung und guten Haartipps und Friesuren :D

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks