Landschaftsgärten in Deutschland

Landschaftsgärten in Deutschland
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Landschaftsgärten in Deutschland"

Landschaftsgärten – eine Kunst für sich Der Landschaftsgarten oder – wie er seiner Herkunft nach bald genannt wurde – der englische Garten gilt als bedeutendster Beitrag Englands zur europäischen Kulturgeschichte; er fand in besonderer Weise auch in Deutschland Verbreitung. Frank Maier-Solgk stellt die wichtigsten erhaltenen Anlagen sowie die bedeutendsten Bauherren und Landschaftsgärtner vor, wie Fürst Franz von Anhalt-Dessau, Erbprinz Wilhelm von Hessen-Kassel, Friedrich Ludwig Sckell, Peter Joseph Lenné und Hermann Fürst von Pückler-Muskau. Zahlreiche Pläne, Stiche und die stimmungsvollen Fotografien von Andreas Greuter vermitteln ein beeindruckendes Bild von Vergangenheit und Gegenwart dieser Art von Landschaftsgestaltung, die im Rahmen der in den 1990er Jahren entwickelten Internationalen Bauaustellung Emscher Park auch heute noch von Bedeutung ist. Diesem ehrgeizigsten Projekt der landschaftlichen Erneuerung einer ganzen Region geht ein eigenes Kapitel nach. - Neue, aktualisierte Ausgabe - Ausführliche Vorstellung der wichtigsten noch erhaltenen Gartenanlagen in Deutschland - Zahlreiche Pläne, Stiche sowie stimmungsvolle Fotografien von Andreas Greuter

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783421037268
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:224 Seiten
Verlag:DVA
Erscheinungsdatum:23.09.2009

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks