Neuer Beitrag

dia78

vor 5 Monaten

(4)

Das Buch "Honigtot" von Hanni Münzer erschien 2015 im Piper-Verlag.


Als nach dem Tod von Felicitys Großmutter Maria, verschwindet ihre Mutter Martha Benedict überraschend von zu Hause. Alle Spuren führen nach Rom, doch niemand ahnt, welches Geheimnis dort ruht. Eine interessante Reise in die Vergangenheit beginnt.


Der Autorin gelingt mit diesem Roman ein sehr fesselndes und auch rührendes Buch. Denn man geht mit den Hauptprotagonisten Felicity und Martha auf Spurensuche in der Vergangenheit. Doch nicht jedes Geheimnis ist so gut, dass man des aufdecken sollte. 


Eine interessante Zeitreise in die Welt des Dritten Reiches und den Versuch sein Leben zu verändern und zu retten. Nicht jede Entscheidung sollte gut geheißen werden, doch man sieht hier sehr gut, dass eine Mutter sehr weit geht, um seine Kinder und seine Familie zu schützen.


Gehen Sie mit auf eine Entdeckungsreise, welche uns auf verschiedene Kontinente bringt und auch Entscheidungen zeigt, welche einfach nur darauf schließen lassen, das Überleben zu sichern. Lesen Sie es und machen sich selbst ein Bild von der Familie Benedict und ihrem Familienschicksal.

Autor: Hanni Münzer
Buch: Honigtot
Neuer Beitrag