Buchreihe: Pelle von Henning Callsen

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. Band 1: Pelle und Pinguine - Kein Problem, sagt Papa Eisbär

     (1)
    Ersterscheinung: 24.07.2017
    Aktuelle Ausgabe: 24.07.2017
    Trübsinnig liegt der kleine Eisbär Pelle in der Schneehöhle. Zu nichts hat er Lust. Das Weise Walross rät Pelles Papa, einen Singvogel aus dem Süden zu holen. Zwar kennt sich Papa Eisbär mit Vögeln nicht besonders aus, dennoch macht er sich auf den Weg. Nach Island, Afrika, ja sogar bis zum Südpol reist er und trifft dabei zahlreiche Tiere – doch ein Singvogel ist nicht dabei. Schließlich begegnet er dem Waisenmädchen Pinguine. Sie kann zwar nur fiepen, aber dass ein Pinguin nicht singen kann, ist für Pelle gar kein Problem. Was ihm gefehlt hat, war kein singender Vogel, sondern eine Freundin, mit der er spielen kann. Der Start einer humorvollen Vorlesereihe über eine ungewöhnliche Freundschaft.
  2. Band 2: Pelle und Pinguine - Auch ein Eisbär geht zur Schule

     (0)
    Ersterscheinung: 23.07.2018
    Aktuelle Ausgabe: 23.07.2018
    Für Pinguine ist am Nordpol alles noch ganz neu und fremd. Kein Problem, denkt Papa Eisbär und will dem neuen Familienzuwachs zeigen, wie man ein richtiger Eisbär wird. Aber er scheitert kläglich. Doch dann wird ausgerechnet er als Lehrer an die Eisbärenschule bestellt! Dort angekommen, erweist sich das Ganze als Irrtum, und er muss mit Pelle und Pinguine die Schulbank drücken. Stolz beobachtet er, welch vorbildliche Schüler seine beiden Kinder sind. Als die Klasse von einem riesigen Orca bedroht wird, schlägt endlich die Stunde von Papa Eisbär.
Über Henning Callsen
Werbetexter und Kinderbuchautor: Henning Callsen wurde 1965 in der Nähe von Schleswig geboren und wuchs auf einem Bauernhof auf. Hauptberuflich ist er als Werbetexter in Wien tätig und genießt das Leben in der Großstadt. Seine erste Buchveröffentlichung der Buchreihe "Pelle und Pinguine ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks