Jörg Nowack Kinkerlitzchen für die Leselust

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kinkerlitzchen für die Leselust“ von Jörg Nowack

Es war einmal ... so fingen früher Märchen an. Früher? Es war einmal die Fee Leselust. Deren Geschichte wird im Buch des Autors Felix Grimmig erzählt und im Kinkerlitzchen-Verlag zur Herausgabe vorbereitet. Der Verleger unterhält sich mit seinem Freund vertraulich darüber, dass ihre Enkel nicht lesen wollen. Das hört die Fee, die kurz zuvor dem Manuskript entstiegen war. Sie warnt die Großväter, dann die Enkel. Als alles nichts fruchtet, verwünscht sie die Kinder. Sie nimmt ihnen die Fähigkeit, die sie ohnehin nicht nutzen: das Lesen. Plötzlich bemerken sie, dass sie im Grunde immerzu lesen, und sind erschrocken. Doch an wen und wohin sollen sie sich wenden, um ihre verlorene Fähigkeit zurückzugewinnen? In den Stunden höchster Not erinnert sich Tims Großvater an eine Geschichte, die er nur vom Hörensagen kennt. Die rankt sich um das Leben eines Vorfahren. Das vorliegende Buch ist der erste Teil der Reihe »Kinkerlitzchen für die Leselust«. Die Reihe »Kinkerlitzchen für die Leselust« ist keine ausgesprochene Kinderbuchlektüre. Sie ist für Eltern, Großeltern, Verwandte, Paten, Erzieher und Lehrer gedacht, die dann das Virus des Lesens an die Kinder weitergeben können, dürfen und sollen. Das früheste Lesealter liegt nach meinem Ermessen um die 12 Jahre, hängt aber natürlich immer vom Entwicklungsstand und vor allem vom Interesse des Kindes ab.

Wundervolles Cover! Lasst euch von der Fee Leselust bezaubern! Ein faszinierendes Buch! Absolute Leseempfehlung * . *

— BuecherFeenkiste

Stöbern in Romane

Die Geschichte der getrennten Wege

Lieblingsbücher!! Lieblingsreihe!

Lanna

Dann schlaf auch du

Der große Hype ist fast berechtigt.

NeriFee

Ehemänner

Wie kann man leben, wenn der Partner im Koma liegt? Jarvis sucht den harten Weg zurück.

miss_mesmerized

Der gefährlichste Ort der Welt

Gefährlich normal!

Patiih

Das Geheimnis des Winterhauses

Facettenreich und fesselnd - wieder einmal ein fantastischer Roman der Autorin !

vielleser18

Leere Herzen

Ein sehr empfehlenswertes Buch.

Greedyreader

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nur ein Märchen.....?

    Kinkerlitzchen für die Leselust

    RolandB

    10. March 2014 um 11:49

    Ich und ein Märchen...was soll das? Leute, ich bin inzwischen 54 Jahre alt und lese doch keine Märchen mehr! Tja, und während dieser Gedanken hat vermutlich die Fee Leselust in einem meiner Bücherregale gesessen und leise vor sich hin gelacht. Den Sie wusste wohl ganz genau, dass ich Ihr schon vor vielen Jahren ins Netz gegangen bin und auch an diesem Buch nicht vorbei komme. Also habe ich mir „Kinkerlitzchen fuer die Leselust: Alfreds Geheimnis“ gekauft. Natürlich nur, weil der Umschlag so wunderschön ist und sich das Buch deswegen sehr gut in meinen Regalen macht. Aber ab dem Moment, wo ich das Buch geöffnet habe, war ich verloren und alle Ausreden waren entlarvt. Eine wunderschöne Geschichte, die mit diesem Band 1 aber leider viel zu früh zu Ende ist. Zum Glück, und natürlich nur weil auch dieses Buch sich sehr gut in meinem Regal macht, habe ich mir auch „Kinkerlitzchen für die Leselust - Zwiebelfischs Abenteuer“ gekauft. Und genau aus diesem Grund habe ich jetzt leider keine Zeit, hier noch Weiteres zu schreiben. Ich kann Euch nur empfehlen Euch „Kinkerlitzchen fuer die Leselust: Alfreds Geheimnis“ zu kaufen und von der Geschichte und der Fee Leselust bezaubern zu lassen. Okay..... eines habe ich noch! Der Autor Jörg F. Nowack scheint nicht nur beim Lesen ein wahrer Genussmensch zu sein. Denn wenn man liest, mit welcher Begeisterung er den Geruch und den Geschmack von Essen und Trinken beschreibt, dann läuft zumindest mir das Wasser im Munde zusammen. Ach ja.... da muss ich ein wenig in Richtung des Bandes zwei ein wenig vorgreifen. Die Links der Städte Naumburg und Freyburg habe ich bereits fest als Links gespeichert. Und wenn ich es schaffe, werde ich beiden Städten im Herbst zumindest für einen Kurzurlaub einen Besuch abstatten. Ich hoffe, der Dornfelder ist wirklich so gut......

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks