Der Donner der Stille

Der Donner der Stille
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Donner der Stille"

Der geistige Lehrer, Mystiker und Heiler Joel S. Goldsmith schöpft aus der Fülle seiner spirituellen Erfahrungen, um uns Methoden darzulegen, wie wir unser Leben zu einem Segen für uns und unsere Umwelt machen können. Warum leiden die Menschen? Weil sie die Verbindung zu den unendlichen Schätzen in ihrem eigenen Selbst verloren haben. Die wahre Welt grenzenloser Liebe und Schönheit liegt in ihnen selbst, in der unerschöpflichen Stille des eigenen Selbst, in die sie jederzeit eintauchen können. Nur wenn sich Gottes geistige Welt den menschlichen Sinnen zeigt, erscheint sie als materiell, begrenzt, der Dualität unterworfen. In Wirklichkeit haben die gegeneinander kämpfenden Kräfte der Scheinwelt von Gut und Böse keine Macht, außer wir glauben, sie hätten Macht. Die einzige Macht liegt bei Gott und wir sind die Instrumente, durch die und als die Er zur Wirksamkeit gelangt.Wenn wir das Gottbewusstsein erlangen, entdecken wir, dass es nichts gibt als Gott – Gott, der als Blumen, als die Speisen auf unserem Tisch, als die Kleidung auf unserer Haut in Erscheinung tritt. Es gibt kein höheres Ziel auf Erden als das Erlangen der inneren Verbindung mit dieser Gegenwart, die uns nie verlässt. In einem solchen Zustand können auch die negativen Ereignisse keine Quelle von Leiden und Kummer sein. Im Zustand der Gotterfahrung sieht man durch die äußeren Ereignisse hindurch und erfährt die Göttlichkeit dahinter. Die Fähigkeit, in unserem inneren Sein zu ruhen und zu erkennen, dass es nur eine Macht gibt – dass es weder Gut noch Böse in irgendeiner Form gibt –, macht uns frei und gibt uns den Frieden, der höher ist als alle Vernunft.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783796402425
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:315 Seiten
Verlag:Schwab, Heinrich
Erscheinungsdatum:19.01.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks