Jutta Wölk KHK Kramer - Tod in der Gräfte: Ruhrpott-Krimi

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „KHK Kramer - Tod in der Gräfte: Ruhrpott-Krimi“ von Jutta Wölk

Im Graben des Hertener Wasserschlosses wird eine Leiche aufgefunden. Die Polizei geht von einem tragischen Unfall oder Selbstmord aus. Obwohl es keine Anhaltspunkte dafür gibt, dass der Tote in der Gräfte einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist, folgt Kriminalhauptkommissar Detlef Kramer seinem Instinkt, nimmt Akteneinsicht und geht der Sache nach. Jasmin Gruber joggt täglich am Fundort der Leiche vorbei und ist um ihre Sicherheit besorgt. Sie recherchiert auf eigene Faust und findet am Tatort einen ungewöhnlichen Gegenstand. Unbewusst werden sie und Detlef Kramer Partner auf der Jagd nach einem Mörder. ›KHK Kramer - Tod in der Gräfte‹ ist der Auftakt einer Krimireihe aus dem Ruhrpott. Gewürzt sind die Krimis mit einer guten Prise schwarzen Humor, sowie Ironie und Sarkasmus. Länge: zirka 70 Buchseiten
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks